Antworten
Gelöst

Kann keinen Media Receiver 400 auswählen bei Onlinebestellung

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 7

Ich nutze aktuell den Tarif "Entertain Comfort Universal". Im Kundencenter wollte ich einmal testweise eine Umstellung auf "MagentaZuhause S mit EntertainTV Plus" mit IP-Anschluss duchspielen. Im Bestellprozess wird mir aber immer nur der Media Receiver 200 zum Mitbestellen angeboten, nicht aber der Media Receiver 400. Das gleiche Problem besteht, wenn ich "MagentaZuhause S Hybrid mit EntertainTV Plus" mit IP-Anschluss auswähle.

 

Vor ca. einer Woche war der MR 400 für mich noch auswählbar im Kundencenter, als ich die Umstellung testweise mal durchgeklickt hatte.

 

Was kann ich da machen?

 

Danke!

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 6 von 7
Hallo @avoss_1 ,

können Sie die Bestellung vielleicht heute noch mal durchtesten? Ich habe hier heute bereits mehrfach von anderen Usern gelesen, dass der Media Receiver nun auswählbar war und die Bestellung erfolgt ist.

Viele Grüße
Stefanie W.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
6 ANTWORTEN 6
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 7
Bestell den Anschluss so durch, ohne Receiver und gehe dann auf http://www.telekom.de/privatkunden/zuhause/geraete-und-zubehoer/entertain-hardware
und bestelle den Receiver einfach in einem zweiten Schritt hinterher.

Da beides eigenständige Verträge sind, gibt es weder Vorteile noch Nachteile dadurch.
Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Beitrag: 3 von 7

@Kugic schrieb:
Bestell den Anschluss so durch, ohne Receiver und gehe dann auf http://www.telekom.de/privatkunden/zuhause/geraete-und-zubehoer/entertain-hardware
und bestelle den Receiver einfach in einem zweiten Schritt hinterher.

Da beides eigenständige Verträge sind, gibt es weder Vorteile noch Nachteile dadurch.

Doch, wenn beides auf einen schlag beauftragt wird kommt der Receiver angepasst an das Schaltdatum, bei den aktuellen Vorlaufzeiten hat man den Receiver sonnst ggf. drei Wochen unnötig daheim oder zwei Tage zuspät. Im Jahr 2016 sollte man wohl erwarten können das man den Receiver der für diesen Anschluss notwenig ist automatisch mitbestellen kann ob jetzt in weiß oder schwarz Zwinkernd.

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 7

@Kugic schrieb:
Bestell den Anschluss so durch, ohne Receiver und gehe dann auf http://www.telekom.de/privatkunden/zuhause/geraete-und-zubehoer/entertain-hardware
und bestelle den Receiver einfach in einem zweiten Schritt hinterher.

Da beides eigenständige Verträge sind, gibt es weder Vorteile noch Nachteile dadurch.

Das würde als Notlösung vermutlich gehen. Allerdings besteht natürlich die Gefahr, dass Liefertermin und Schaltung des Anschlusses nicht zusammenpassen.

 

Es scheint ja irgendein "Bug" im Kundencenter vorzuliegen. Ich würde den Fehler dort gerne repariert bekommen, so dass ich bei Bedarf dann "normal" wie alle anderen bestellen kann.

  

Habe es heute nochmals getestet, ich kann nur den MR 200 auswählen, nicht den MR 400. Traurig

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 5 von 7