Antworten

MR401, neue Funktionen

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 13

Sie werben beim MagentaTV mit der neusten Media Receiver Generation (MR401, …) in der Rubrik ''Neu: Fernsehen nach Ihrem Interesse'' u.a. folgender neuer Funktion ''Komfortabel: Einfach weiterschauen: Sendungen an der Stelle weitersehen, wo Sie zuletzt gestoppt haben. Langes Suchen entfällt.''. Diese Funktion ist NICHT vorhanden, dies funktioniert NICHT!

12 ANTWORTEN 12
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 13

Hallo @Eugen46 ,

 

meines Wissens (ich kenne es nicht selbst) geht das mit der Magenta TV-App.

Schonmal probiert?

 

Bei den Details für den MR401 habe ich das nciht gefunden.

Wo steht das da?

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 13
Es fehlt beim Receiver die Möglichkeit, bei einer Aufnahme dort weiter zu sehen, wo ich z.B. gestern aufgehört habe, oder einen Merker zu setzen.
Das können ja die simpelsten Festplatten-Sat-Receiver seit Jahren schon schon.

Mit der App sehe ich keine Aufnahmen mir an.
Highlighted
4 Sterne Mitgestalter
4 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 13

Hallo @Eugen46,

 

bei mir funktionierts, jedenfalls wenn ich Aufnahmen aus dem linearen Fernsehen schaue.

 

Geht es bei dir auch im Fernsehen, oder um irgendwas anderes? (Megathek etc.)

 

ER

Entertain-Kunde seit September 2008 // derzeit MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus (VDSL 100) mit zehn Rufnummern // FritzBox 7590 und 2x Repeater 1750E im "Mesh"-Betrieb // Fritz Powerline Set 530E // Gigaset GO-Box 100 mit 3 x SL450 HX // Synology DS216play // Canon MX725 Fax // Media Receiver 401 // ein gutes Dutzend WLAN-Clients // letzte durch die Telekom verursachte Störung: August 2014 // dazu 1 x MagentaMobil S (4. Gen.) mit Huawei Mate 10 Pro // 3 x FamilyCard S // ach, und meine Firmenanbindung + Mobiltelefon laufen auch bei der Telekom... Fröhlich
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 5 von 13

Hallo @Eugen46 ,

 


@Eugen46  schrieb:
Es fehlt beim Receiver die Möglichkeit, bei einer Aufnahme dort weiter zu sehen, wo ich z.B. gestern aufgehört habe, oder einen Merker zu setzen.

Verstehe ich nicht.

 

Es gibt zwei Möglichkeiten:

- Ich sehe eine Aufnahmen und schalte den Receiver aus.
Wenn ich ihn wieder einschalte läuft automatisch die Widergabe der Aufnahme an der Stelle weiter, an der ich ausgeschaltet habe.

 

- ich sehe eine Aufnahme halb und schalte dann auf ARD und schalte dann den Receiver aus
Wenn ich ihn wieder einschalte läuft ARD.


Gehe ich dann über "Meine Aufnahmen" zur der halb gesehenen Aufnahme bekomme ich ein Menü "von Vorne abspielen" oder "Fortsetzen"
Und "Fortsetzen" macht genau das: es geht da weiter wo man aufgehört hat. Das mache ich jeden Tag.

 


@Eugen46  schrieb:
Mit der App sehe ich keine Aufnahmen mir an.

Da geht es um das Fortrsetzen einer Mediathek-Sendung.