Antworten

Magenta TV - "Der Inhalt steht aus rechtlichen Gründen nicht zur Verfügung"

Highlighted
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 6 von 22
Hallo @Falcon,

ich wollte nur kurz Bescheid sagen, dass ich noch dran bin. Leider habe ich noch keine Antwort erhalten, aber gerade noch einmal nachgehakt. Sobald ich etwas höre, werde ich mich hier wieder melden.

Viele Grüße
Sabine J.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 7 von 22

Hallo Sabine,

 

bis heute habe ich den Fehler nicht noch einmal beobachten können.

Habe den Dienst aber in der vergangenen Woche auch nicht so häufig genutzt (ca. 1/2h pro Tag mit noch geringeren Anteil an Filmen auf Privatsendern, bei denen das Problem vermutlich eher auftreten sollte)

 

Schätze jedoch, dass Kunden, die diesen Dienst ausführlicher nutzen (werden) mit diesem Fehlerbild häufiger konfrontiert werden.

Daher wäre sicherlich für die Telekom vorteilhaft dem Grund des Fehlers zu ergründen (bspw. ehem. Projektleiter, Developer oder Marketing einbinden)

 

MfG

4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 8 von 22

Hi,

 

wieder er einmal ein Update meinerseits.

Dieses Mal handelt es sich um eine aufgenommene Sendung auf ZDF.

Die Fehlermeldung lautet: „Der Inhalt steht aus rechtlichen Gründen nicht in diesem Netz zur Verfügung“

Aha - nun ist es wohl auch nicht mehr möglich aufgenommene Sendungen vom öffentlich rechtlichen Rundfunk aufzunehmen und anzuschauen?

Und bevor hier wieder irgend etwas seltsames gefragt wird, ob ich bspw. irgendwo in Nordkorea sitze und die Verbindung möglicherweise dadurch geblockt wird - nein, WLAN, Anschluss mit deutscher IP und noch immer das gleiche Tablet mit den gleichen credentials für die App.

Und das Argument „schau dir die Sendung in der Mediathek an“ ignoriere ich ebefalls. Wenn die Aufnahme einer Sendung möglich ist, sollte man diese auch anschauen können.

 

Ich finde es mittlerweile fastzinierend, wie die Telekom es schafft immer neue Tiefpunkte bei der Produktqualität zu finden.

So ein völlig unreifes, nicht im Ansatz ausreichend vertestetes Produkt auf den Markt zu werfen und einem dann noch das Gefühl gegeben wird, dass es sich um „Einzelfälle“ handelt, da man sich mit so einem Problem das erste Mal konfrontiert sieht.

Ich schaue nun wirklich nicht viel TV, aber gefühlt bei jeder 5. Sendung gibt es irgendein Problem. Entweder kann man Sendungen nicht ansehen, keine Aufnahmen, oder die Sendungen haben permanent irgendwelche Video- und Ton Aussetzer.

Es ist schlimm genug, dass der Kunde hier als Testkaninchen missbraucht wird - aber dass er dann für solch eine Leistung noch bezahlen muss grenzt schon fast an Hohn!

 

 

 

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 9 von 22
Hallo @Falcon,

vielen Dank für das Update. Es tut mir leid, dass es zu diesen Problemen kommt. Ich habe das gleich mal an meine Kollegen weitergeleitet. Mal schauen, was die dazu sagen. Ich wünsche noch einen schönen Sonntag.

Viele Grüße
Sabine J.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 10 von 22
Hallo @Falcon,

nun habe ich eine Rückmeldung der Fachabteilung erhalten:

Hier handelt es sich um keinen Fehler, sondern tatsächlich um Restriktionen der TV-Sender. Die Sender behalten sich vor, dass einige Sendungen über Mobile Endgeräte nicht angesehen werden dürfen.

Tut mir leid, dass ich keine andere Nachricht habe.

Viele Grüße
Sabine J.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.