Antworten

Magenta TV - "Der Inhalt steht aus rechtlichen Gründen nicht zur Verfügung"

4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 22

Hallo zusammen,

 

habe vor nicht allzu langer Zeit das Produkt Magenta TV gebucht.

Jedoch ist mir bei der Benutzung aufgefallen, dass nicht alle Sendungen wiedergegeben werden können.

 

Teilweise konnte man beim switchen auf ein Programm eine Hinweismeldung in der App auf meinem Tablet lesen: "Der Inhalt steht aus rechtlichen Gründen nicht zur Verfügung" bzw. wenn zuvor eine Sendung bereits über den Chromecast lief: "Der Inhalt steht aus rechtlichen Gründen nicht auf Ihrem Chromcast-Gerät zur Verfügung. (F941788)"

Letzteres scheint eine Fehler-ID zu sein, aus welcher ich jedoch nicht wirklich schalu werde - selbst Google hilft hier nicht sonderlich weiter.

 

btw...nutze aktuell ein iPad 4 mini mit der aktuellen Version der Magenta TV App in Verbindung mit einer 100MBit Leitung.

 

Beim Service scheint das Problem wohl noch unbekannt (was ja auch erst einmal nicht so tragisch ist, da es sich um ein neues Produkt handelt und es im ersten monat noch kostenlos ist).

Vielleicht hat jemand schon ein ähnliches Problem gehabt und kennt womöglich auch eine Lösung.

Wäre dafür auf jeden Fall sehr dankbar Fröhlich

21 ANTWORTEN 21
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 22
Es ist kein Fehler.
Es steht da ja eindeutig.

Der Inhalt ist nicht für mobile Geräte bestimmt.
Der Inhaber möchte das nicht.


Ist natürlich die Frage, wie die Telekom das mit den Fernsehsender ausgehandelt hat.
Von dieser Einschränkung ist in der Leistungsbeschreibung nichts zu lesen, dass es Ausnahmen geben könnte.

Man könnte es höchstens hiermit auslegen:
2.3 Die Telekom hat keinen Einfluss auf die Programm-Inhalte und Sendezeiten der einzelnen Kanäle

ggf. sollte das Team mal eine Anfrage ans Fachteam stellen.
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 22

@Falcon

 

Das ist ja KabelEins HD, oder?

Vielleicht ist da, wie bei den Sendern der RTL-Gruppe, oder gehört der Sender ga rdazu, wo man nicht länger als 90 Minuten die Aufnahmen anschauen kann.

 

Ich habe das Problem extrem mit meinem Samsung-TV, da sich Samsung strikt daran hält, was die RTL-Gruppe möchte.

Andere Hersteller, wie Löwe zum Beispiel, scheinen sich daran nicht zu stören.

Da bleiben die von RTL HD aufgenommenen Sendung ewig und 3 Tage abspielbar.

 

Vielleicht besteht das Problem ja bei der Telekom auch so.

 

Gruß, WolfgangOokla-2019-08-18.jpg
MagentaEINS-Kunde
Festnetz: Magenta Zuhause L (2) mit Fritz!Box 7590
Mobilfunk: MagentaMobil M mit VoLTE/WLAN-Call
Galaxy S10 Plus, 512 GB ceramic Black - SM-G975F (XXU3ASG8, DBT) - Android UI 1.1 Pie (9)
Antwort hat geholfen/gefallen? Klickt auf "Kudos" und/oder auf "Als Lösung kennzeichnen".
Zwinkernd
4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 22

Rein rechtlich gibt es wohl an diesem Argument nichts auszusetzen.

Als Kunde bezeichne ich dies jedoch als absolutes no-go, da das Produkt Magenta TV speziell dafür entwickelt worden ist, auf mobilen Geräten genutzt zu werden und den Inhalt an den Chromecast zu senden.
Kann ich mir gar nicht vorstellen, dass diese rechtliche Restriktion bei der Produktentwicklung nicht berücksichtigt worden ist.

 

@BigWoelfi2

Es handelt sich hierbei um keine Aufnahme, sondern um Live-TV

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 5 von 22
Hallo @Falcon,

ich muss zugeben, dass ich auf Anhieb keine Antwort habe. Hast du das Verhalten und die Fehlermeldung schon öfter und bei verschiedenen Sendern und Sendungen bekommen?

Eine Nachricht an die Fachabteilung habe ich gerade schon mal abgeschickt, ob die eine Idee dazu haben. Sobald es eine Rückmeldung gibt, schreibe ich hier wieder. Ich wünsche schon mal ein schönes Wochenende.

Viele Grüße
Sabine J.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.