Antworten

Magenta TV verliert jeden Abend um 19.45 Uhr die Verbindung zum Server

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 11 von 22

@Forstars  schrieb:

Vectoring gibt’s doch schon seit drei Jahren? Ich glaube nicht dass es an der PowerLine liegt 😂 


Und Du weisst genau, wann der betroffene Anschluss auf was umgestellt wurde?

Und welche FW die Powerlines heute haben?

 

Es ist letzlich auch egal: es ist einen Versuch wert, die mal zu rauszunehmen und zu schauen was passiert.

Nicht mehr, nicht weniger.

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 12 von 22

@Forstars  schrieb:

@Thunder 44  schrieb:

@peter.chollet  Dein Problem ist ganz alleine Powerline. Entferne sie komplett inkl Stromnetz. 


Wozu wurden diese Dinger entwickelt und auch von der Telekom verkauft wenn sie Probleme verursachen?


@Forstars  Im übrigen ist das gesamte Stromnetz nicht dafür ausgelegt irgendwelche Daten zu übertragen, und dann so große Daten , dafür sind LAN Direktverbindung da und sonst nichts.

Warte mal bis die intelligenten Stromzähler kommen und Powerline.

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 13 von 22

@Forstars 

Warum wohl werden Datennetze mit teuren, mehrfach geschirmten Kabel installiert, wenn das alles auch über einfache, ungeschirmte Stromleitungen mit vielen Verweigungen und unbekannt vielen, verschieden Verbrauchern  „funktioniert“, die bereits in jedem HaushaltGebäude vorhanden sind!?

Highlighted
3 Sterne Mitgestalter
3 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 14 von 22

@Thunder 44  schrieb:

@Forstars  schrieb:

@Thunder 44  schrieb:

@peter.chollet  Dein Problem ist ganz alleine Powerline. Entferne sie komplett inkl Stromnetz. 


Wozu wurden diese Dinger entwickelt und auch von der Telekom verkauft wenn sie Probleme verursachen?


@Forstars  Im übrigen ist das gesamte Stromnetz nicht dafür ausgelegt irgendwelche Daten zu übertragen, und dann so große Daten , dafür sind LAN Direktverbindung da und sonst nichts.

Warte mal bis die intelligenten Stromzähler kommen und Powerline.


Für mich war eher früher das Problem dass die Receiver keine wlan unterstützt. Wer verlegt denn bitte so viel Kabel durch die Wohnung fürs Fernsehen? Ich hatte nie Probleme mit dlan. Jetzt geht’s ja eh mittlerweile mit den neuen Receivern.

4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 15 von 22

@Forstars  schrieb:

@Thunder 44  schrieb:

@Forstars  schrieb:

@Thunder 44  schrieb:

@peter.chollet  Dein Problem ist ganz alleine Powerline. Entferne sie komplett inkl Stromnetz. 


Wozu wurden diese Dinger entwickelt und auch von der Telekom verkauft wenn sie Probleme verursachen?


@Forstars  Im übrigen ist das gesamte Stromnetz nicht dafür ausgelegt irgendwelche Daten zu übertragen, und dann so große Daten , dafür sind LAN Direktverbindung da und sonst nichts.

Warte mal bis die intelligenten Stromzähler kommen und Powerline.


Für mich war eher früher das Problem dass die Receiver keine wlan unterstützt. Wer verlegt denn bitte so viel Kabel durch die Wohnung fürs Fernsehen? Ich hatte nie Probleme mit dlan. Jetzt geht’s ja eh mittlerweile mit den neuen Receivern.


Auch die aktuellen Receiver M401 etc. unterstützen kein WLAN.

 

Edit: & ich würde beim Renovieren etc, immer in jeden Raum Ethernet Kabel Verlegen. Kabelgebundene Verbindungen sind nunmal einfach besser als WLAN.