Antworten

Media Receiver 401 mit Fritz Box 7590

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 4

Ich hatte bis vor kurzem den Media Receiver 400 mit der Fritz Box 7590.

Alles hat sehr gut funktioniert. Seit 2 Wochen habe ich den T Home Receiver 401 und die Telekom hat den Vertrag auch rechtzeitig umgestellt. Jetzt habe ich teilweise Abbrüche bzw. Kann die TV Sendungen nicht ohne Unterbrechungen anschauen - 

Welche Einstellungen muss ich vornehmen, damit alles wieder reibungslos funktioniert ?

Mein Sky Receiver funktioniert tadellos. 

Vielen Dank für die Unterstützung.

VG Markus 

3 ANTWORTEN 3
Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 2 von 4

Guten Abend Markus,

 

befindet sich deine Fritzbox bereits auf dem aktuellen Firmwarestand 7.01?

Mit welcher Verbindungsart ist der Receiver verbunden? Ist der Receiver direkt per LAN - Kabel mit dem Router verbunden?

 

Es empfiehlt sich sicherlich auch  eine Priorisierung in der Fritzbox für den Media Receiver.  (-> Benutzeroberfläche öffnen -> Menü "Internet" -> "Filter" -> Priorisierung -> "Neue Regel" -> MR 401 in der Liste auswählen -> Eintrag "Alle" für MR auswählen -> Mit "OK" bestätigen)

 

Ansonsten sind mehr Details erforderlich. Bitte Fehlermeldungen in der Fritzbox auslesen (Benutzoberfläche aufrufen -> System ->Ereignissse )

Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Beitrag: 3 von 4

@nonnenmaker wie ist der MediaReceiver verbunden? Per LAN oder WLAN? Was ist sonst noch im Netz? Powerline oder Switche? 

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 4
Hallo @nonnenmaker

falls die Einschränkungen bei der Nutzung des MR 401 noch bestehen, bitte auf die Hinweis und Nachfragen im Thread eingehen.

Viele Grüße

Jürgen Wo.
Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.