Antworten

MediaReceiver 303 findet keine IP-Adresse

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 3

Der MediaReceiver ist über DLAN mit dem Speedport verbunden. Hat bis gestern funtioniert!
Die Einbindung eines zusätzlichen Powerline-Adapters P85049 ins Netzwerk funktionierte nicht. Daraufhin habe ich gemäß Bedienungsanleitung verschiedene Dinge probiert, zum Schluss an allen 3 Adaptern und nun geht nichts mehr. Auch das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen bringt keine Lösung. Das TV-Gerät zeigt den Zustand des Receivers wie folgt an: Einbindung ins Netzwerk o.k (grünes Häkchen), aber ein rotes Kreuz bei IP-Adresse. Ich habe nun keinen Fernsehempfang.

2 ANTWORTEN 2
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 3

Es könnte sein, daß die Powerline Adapter untereinander ihre "Paarung" verloren haben, bzw. daß der neue gar nicht "gepaart" ist.

Bitte mal alle Adapter nach Bedienungsanleitung miteinander paaren ( da gibts doch bestimmt entsprechende Knöpfe). Am Besten geht das, wenn alle gleichzeiting in einer Mehrfachleiste stecken. Wenn dann alle Grün sind, sollte es auch funktionieren.

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 3 von 3
Hey klausdorf92,

willkommen in der Community.

Konnte sich die Vermutung von bb123 bewahrheiten? Habe Sie Ihre Powerline Adapter noch mal überprüft? Eine Rückmeldung wäre zauberhaft.

Liebe Grüße Lena W.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.