• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten

        Megathek immer wieder Abbrüche - Inhalt kann nicht abgespielt werden, versuchen Sie es später erneut! - Abspielen nicht möglich

        Highlighted
        3 Sterne Mitglied
        3 Sterne Mitglied
        Beitrag: 51 von 234

        @Peter1985  schrieb:

        Doch tut er, habe mit der Hotline gerade telefoniert. Einzige Unterschied laut Hotline ist die Festplatte. 


        Kann ich in der Praxis bestätigen, habe einen MR 401 und 2 x MR 201, wenn der 401 vom Netz getrennt wird funktioniert der 201 weiter, nur halt keine Aufnahmen mehr.

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 52 von 234

        Und? Das ist jetzt 2 Wochen her und der Fehler tritt immer noch auf. Gibt es einen Zwischenstand aus der Fachabteilung?

        In welchem Umfang kann ich die Zahlung kürzen?

        2 Sterne Mitgestalter
        2 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 53 von 234

        Ich denke, da werden die Köpfe rauchen und man ist sehr bemüht.

        Aber vielleicht sollten die Verantwortlichen mal Farbe bekennen und zumindest einen Hinweis im Megathek-Bereich einblenden, dass derzeit starke Einschränkungen zu erwarten sind. 

        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 54 von 234

        Guten Abend zusammen,

         

        ich kann verstehen, dass euch das Thema sehr unter den Nägeln brennt. Allerdings liegt uns hier immer noch kein Datum vor, wann das Update kommt. Ich kann euch daher nur noch um etwas Geduld bitten.

         

        Viele Grüße

        Heike B.

        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 55 von 234

        Liebe Telekom, bei aller Nettigkeit aber das brennt hier keinen unter den Nägeln. Was soll das auch heißen und ist das jetzt wirklich eure Antwort? Ich bin echt ein geduldiger Mensch und auch ich arbeite im Bezug auf Firmware mit Bugs usw. Es sind auch keine 2 Wochen sondern mittlerweile 3 -4 Wochen und da kann man als bezahlender Kunde von einem Großkonzern nicht erwarten das er die Probleme beseitigt?

        Ich will überhaupt nicht auf dem Thema Geld so groß rumreiten. Das ist mir egal. Aber ich möchte jedenfalls eine Leistung dafür bekommen. Ich wiederhole mich echt ungern aber ich wäre besser bei meinem SAT Receiver und meiner FireTV Box 2. Gen geblieben. Auch eure Information am Kunden lässt echt zum wünschen übrig. Erst wenn hier ein paar neue ihren ÄrgerLuft machen, gibt es hier eine „Informationen“ mit einem Satz unter den Nägeln brennt. 🙄