Antworten

Megathek immer wieder Abbrüche - Inhalt kann nicht abgespielt werden, versuchen Sie es später erneut! - Abspielen nicht möglich

Highlighted
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 176 von 287

@Gabi6898  schrieb:

Bei mir hat es auch endlich wieder funktioniert. Aber leider nur 3 Tage. Und ich dachte schon, die Telekom hat es nach 4 Monaten endlich geschafft. Zu früh gefreut


Hier leider genau dasselbe. An zwei Tagen hintereinander abends keine Probleme. Heute Abend wieder Ruckler.

Verfrühter Jubel. Frustriert

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 177 von 287

@ea0369  schrieb:

Oh, bei mir funktioniert es wieder!

Qualität der Sendung sogar gefühlt besser als zuvor


Hallo @ea0369 ,

prima, aber was ist geschehen? Du hattest doch noch gestern genau mein Fehlerbild? Bei mir hat sich leider nichts zum Guten hin verändert. Deshalb habe ich heute bei meinem MR 401 die Festplatte gelöscht, das Gerät zurückgesetzt, eine Ersteinrichtung durchgeführt und sowohl HD wie auch UHD ausprobiert.

 

Ergebnis: In meiner Megathek ist immer noch keinerlei Abruf von Filmen oder Serien möglich. Beim Klick auf die Bildchen rührt sich nichts. Bis vor einer Woche konnte ich mit den bekannten Rucklern und Aussetzern wenigstens noch etwas schauen. Aber dann kam dieses ärgerliche große Update.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 178 von 287

Mein Problem ist gelöst. Filme und Serien sind in meiner Megathek wieder abrufbar, ohne dass ein neues Update installiert wurde.

 

Wie das? Der Router war es!

Nach vielen vergeblichen Versuchen mit den Fernsehern und den Media Receivern habe ich zuletzt noch meinen Telekom-Router "Speedport W 724V" auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Und, ich habe es kaum glauben können, sofort funktionierte meine Megathek wieder. Am Router hatte ich selbst seit Monaten nichts mehr verstellt. Aber Anfang Mai habe ich bei der Telekom das Extra W-LAN TO GO gekündigt, um das WLAN-Sharing meines Routers zu beenden. Möglicherweise hat die Telekom bei der Abschaltung meines Routers für andere Telekom-Hotspot-Kunden eine Reaktion bezüglich meiner Media Receiver ausgelöst. Darauf war ich erst nicht gekommen, weil bei mir alles verkabelt ist und ich für PC und Fernsehen das W-LAN überhaupt nicht benutze. Hätte ich mit der Fehlersuche vor einer Woche beim Router angefangen, wären mir ein paar graue Haare erspart geblieben.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 179 von 287

Aktuell funktioniert es tatsächlich wieder. Ich konnte es gar nicht glauben als ich gestern Abend den Fernseher angeschaltet habe.

Zwar bleibe ich skeptisch, aber dem supporter am Telefon  der sein Wort gehalten halt und dem Mensch der meine Frau zum gefühlten Techniker ausgebildet hat sei Dank.

Harren wir der Dinge die da kommen, nur sollte man auch was Positives hier los lassen, wenns geregelt wurde.

Besten dank an die Telekom

 

4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 180 von 287

Bei mir funktionierte die Megathek gestern auch ohne Probleme