Antworten
Gelöst

Nach Update mr401/201 kein bild bei Beamernutzung

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 256 von 287

@Lerni

 

Wenn das tatsächlich ein weiterer Bug wäre, könnte ich zumindest erstmal damit leben, da ja vermutlich irgendwann ein Update kommt.

Umstecken müsste ich ja nur nach einem kompletten Neustart. Nachdem der MR im Standby bleibt zwecks Aufnahmen von unterwegs programmieren ist das für mich kein Problem. Gründe für einen Neustart wären dann nur „Aufhänger“ oder „Stromausfall“

Beides kommt hoffentlich nicht so oft vor.

Eins ist für mich ohnehin klar.

1,5 Jahre muss ich das noch nutzen, weil ich es halt auch bezahle. Danach geh ich zurück auf SAT Technik.

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 257 von 287

Das in meinem Beitrag Nr. 232 geschilderte Problem konnte gelöst werden.

 

Zu meiner Schande muss ich gestehen, es war mir nicht mehr bewusst wra dass mein AVR 3 HDMI-Eingänge mit HDCP 2.2 und 3 Eingänge mit HDCP 1.4 Unterstützung hat. Nachdem ich den MR an einem Eingang angeschlossen habe, der ausschließlich 1.4 Unterstützt, tritt das Problem nicht mehr auf.

 

Das beantwortet aber in letzter Konsequenz nicht, warum der MR bis vor dem letzten Update am HDCP 2.2 Eingang einwandfrei funktioniert hat.

 

@Ingo F. bitte informiere die Kollegen iüber diese neue Erkenntnis.

 

Gruss -LERNI-

Manchmal verliert man, manchmal gewinnen die Anderen
Ich bin auch Kunde, kein "T"-Mitarbeiter
---------------------------------------------------------------------------------
Sollte jemand Rechtschreibfehler finden, kann er sie gerne behalten.
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 258 von 287
Hallo @Lerni,

ich hatte zu der neuen Problematik ja ein Ticket für Dich eingestellt und habe dazu jetzt eine Rückmeldung erhalten.
Die Kollegen schlagen vor, dass Du den MR 401 per HDMI mit Port 4 - 6 Deines AV-Receivers verbinden sollst, da diese Eingänge nicht HDCP2.2 kompatibel sind. Solange das Anzeigegerät die UHD-Auflösung nicht unterstützt, sollte das in Ordnung sein.

Und jetzt sehe ich gerade Deinen letzten Beitrag, in dem Du genau das bestätigst. Fröhlich Das gebe ich den Kollegen dann so zurück.

Gruß,
Ingo F.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 259 von 287

Hallo @Ingo F.

Gruß und Dank an die Kollegen. Klasse dass sie sich mit meinem Problem wirklich intensiv und punktuell befasst haben. Sonst hätten sie ja nicht gewußt, dass HDMI 4-6 an meinem AVR nur HDCP bis Verseion 1.4 unterstützen.

 

Nur zur Verteidigung für mich nochmal, nachdem seit Monaten alles fest verkabelt war und erst nach dem letzten Update nicht mehr funktioniert hat, muss man ja erst mal drauf kommen, dass der Eingang auf der Rückseite des AVR geändert werden muss.

 

Hatte zwar auch die HDMI-Kabel getauscht, aber nur von der Dream zum AVR gegen MR zum AVR. Die Dream kann übrigens auch nur HDCP 1.4 und hängt ebenfalls an einem HDCP 2.2 Port, funktioniert trotzdem. Genau so wie der BluRay Player am HDMI 3 Zwinkernd

 

Gruss -LERNI-

Manchmal verliert man, manchmal gewinnen die Anderen
Ich bin auch Kunde, kein "T"-Mitarbeiter
---------------------------------------------------------------------------------
Sollte jemand Rechtschreibfehler finden, kann er sie gerne behalten.
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 260 von 287
Hallo @Lerni,

vielleicht wären wir da auch schon eher von selbst drauf gekommen, wenn wir konkretere Informationen zu den Updates bekommen würden, aber irgendwas ist ja immer.

Gruß,
Ingo F.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.