• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        Problem mit MR401 & HDCP 2.2 über AVR

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 36 von 38

        Hallo,

        der Workaround mit dem Splitter ist die einzige Löung, die bei mir funktioniert hat. Vielen Dank für den Tipp!

        Leider ist die Telekom offenbar bis heute (Januar 2019) nicht in der Lage den Softwarefehler im MR401/201 nachhaltig abzustellen.

        Grüße

        K.

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 37 von 38

        Ja, in der Tat, was die TELEKOMIKER hier so fabriziert haben, ist schon eine ziemliche Zumutung. Noch schlimmer ist aber, wie damit umgegangen wird: Programmierfehler können immer und überall passieren, aber dass deratig wenig unternommen wird, um das Problem mit den neuen Meidareceivern zu lösen, das grenzt schon an Unverschämtheit. 
        Bei uns haben in den vergangenen 7 Jahren die alten Mediareceiver anstandslos funktioniert. Jetzt, mit der neuen Hardware im Rahmen des Zwangsupdates auf MAGENTA EINS wird mir heute abend von der TELEKOM-Hotline geraten, mir doch endlich mal einen modernen Fernseher zuzulegen... 

        Unsere Konfiguration: Mediareceiver 401 (od. 201, hat gleiches Problem), LG 32LD420, YAMAHA RX-A1050. Letzterer natürlich mit aktueller Software...

        Highlighted
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 38 von 38

        Hallo!

        Ich habe nicht alle Posts gelesen aber hatte auch das Problem mit HDCP 2.2.

        Gleiche Thema: Reciever 401 - AVR - Fernseher mit HDCP 1.4.

        Auch wenn der Reciever auf 1.4 eingestellt ist sieht er nur den AVR und der kann 2.2. Der Reciever stellt dann auf 2.2 im Hintergrund um. Ganz toll.

        Lösung:

        Pure Tools PT-C-HDCP Converter (€40)

        Zwischen Reciever und AVR stecken und es ist egal was der Reciever ausspuckt es wird 1.4.

        Falls diese Lösung schon dabei war habe ich es um sonst geschrieben. Auch egal!

        Gruß