Antworten

Receiver hängt sich ständig auf

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 3

Hallo liebe Community!

 

Ich habe ein merkwürdiges Problem mit Entertain und steh' inzwischen ziemlich auf dem Schlauch. Ich habe in meinem Haus zwei Fernseher mit Entertain verbunden. Ein Fernseher empfängt sein Signal über eine Bridge vom Router. Da gab es noch nie Probleme.
Der andere Fernseher, bzw. der Receiver, ist direkt per Kabel mit dem Router verbunden. Dieser Receiver hängt sich unerklärlicherweise permanent auf (Bild und Ton bleibt stehen). Es funktioniert erst wieder, wenn der Receiver komplett vom Strom genommen wird. Inzwischen muss ich das Prozedere fast jeden Tag durchführen.

Kennt jemand dieses Problem?!?

Beste Grüße,

Sven

2 ANTWORTEN 2
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 3

Auch wenn es auf den ersten Blick so aussieht, als hätte der per LAN mit dem Router verbundene Receiver eine Macke, würde ich versuchsweise  die Receiver mal tauschen undi schauen, ob der Fehler tatsächlich mit wandert. 

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 3 von 3

Hallo @Sven_the_man,

 

wie @Has schon richtig geschrieben hat, empfehle ich Ihnen auch einen Kreuztausch.

 

Ich habe noch ein paar zusätzliche Fragen, die dabei helfen ein Datendurchsatzproblem auszuschließen. 

 

Tritt dieser Fehler auch auf, wenn der andere Media Receiver (der an der Bridge hängt) über den Netzschalter ausgeschaltet ist?

Macht es einen Unterschied, ob Sie HD oder SD schauen, an dem LAN MR?

Welche Leitungsgeschwindigkkeit nutzen Sie?

 

Viele Grüße

 

Dustin R.

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.