Antworten
Gelöst

Receiver stoppt Aufnahme nicht

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 46 von 90

Das AustauschGerät des MR401 läuft nun über eine Woche bei mir Fehlerfrei. Ich werde es weiter beobachten und Rückmeldung geben.

 

Denn ich hatte ja schon einmal 4 Wochen Ruhe vor dem Fehler.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 47 von 90

Mir ist inzwischen aufgefallen, dass der bei mir unendlich aufnimmt, wenn ich während der Aufnahme in die entsprechende Sendung im TV schalte, selbst wenn es nur ein paar Sekunden sind.

Seitdem ich das vermeide, hatte ich keine Endlosaufnahme mehr. Aber das kann ja auch nicht die Lösung des Problems sein 🙄

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 48 von 90

Vorhin dachte ich: schreibst du mal der Telekom im Chat, schilderst nochmal das Problem und vor allem habe ich jetzt ausgerechnet, dass das Media Receiver Problem seit mindestens 11 Wochen für uns persönlich besteht, ohne Lösung und vor allem auch ohne finanziellen Ausgleich.

 

Wir sprechen hier von einem Problem, das eine harte Nuss zu sein scheint. Wieso also soll ich als Kunde meine Zeit und meine Geduld aufbringen, die Telekom als Anbieter für den Service jedoch nichts.

 

Ich finde das unverschämt. Ich habe weder in Facebook einen S-Storm losgetreten, noch habe ich anderswo schriftlich eine unhöfliche Frustballade abgeladen. Jetzt ist aber der Punkt erreicht, das Fass ist voll.

 

Wie oben erwähnt war ich geduldig, habe dem Mitarbeiter im Chat 47 Minuten Zeit gegeben, die er erbeten hat, um das Problem zu ergründen und eine Lösung vorzuschlagen. Am Ende war es so: das Textfenster schloss sich einfach mit dem Hinweis "man könne leider nicht DIE Lösung anbieten und es dauert bis das Problem gelöst ist." Anfangs war noch die Rede davon, dass natürlich eine Gutschrift erfolgt. Davon habe ich dann am Ende jedoch nichts mehr gesehen und so muss ICH wieder und wieder meine Zeit aufwenden anzufragen, was mir jetzt zusteht. Wir sprechen hier von mindestens 11 Wochen, das sind knapp 25% von 2018 - wer will hier ernsthaft noch argumentieren, dass ein Service Level Agreement eingehalten wird für die Bereitstellung und Stabilität dieser Dienstleistung (Entertain).

 

Ich bin in höchstem Maße unzufrieden, wie hier mit uns umgegangen wird.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 49 von 90

Hallo zusammen,

Entrtain mit dem Receiver MR401 lief von Anfang an bis auf einige Softwareabstürze einwandfrei.

Keine fehlende oder falsche Aufnahme. Aber da hatte ich noch EntertainTV ohne HD der Privaten Sender und 

ohne Restartfunktion.

Vor 3 Wochen habe ich dann auf EntertainTV Plus umstellen lassen und genau seit diesem Termin auch

die Probleme mit den teils unendlichen Aufnahmen. Egal ob Serie oder Einzelaufnahme. 

Das Interessante dabei (wie schon der Vorvorschreiber von Montag) ist, dass wenn nur aufgenommen wird ohne auf

den Sender zu schalten, die Aufnahme auch stoppt.

Gestern Pro7 Beginner gegen Gewinner (Aufnahme als SD damit Spülen möglich ist) habe ich tatsächlich mal auf den Sender

gezappt. Und siehe da, Aufnahme noch heute morgen. Pro 7 angeschaltet und Aufnahme hat dann gestoppt. 

Vorherige Aufnahmen auf VOX, RTL stoppten die letzten Male pünktlich. Aber davor auch mal nicht. 

Immer dann nicht, wenn versehentliche während der Aufnahme auch der Sender aufgerufen wird.

Vielleicht alles nur Zufall. 

Aber wie gesagt, auch erst seit 3 Wochen nach Umstellung auf EntertainTV Plus.

 

Vielleicht hilft das ja den Technikern und Programmierer ein wenig weiter.

 

Torsten

 

 

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 50 von 90

zwei tage hats bei mir geklappt, heute wieder endlosaufnahme ............................