Antworten

Schrott Update

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 11 von 22

Früher war es super zu erkennen vor ein paar Updates welche Sendungen schon gesehen waren und welche nicht. Mittlerweile unterscheiden die gesehenen sich sooo minimal nur. Auch wenn man durch scrollt sieht man überhaupt nicht die Sendung die gerade läuft. All das wurde früher wunderbar angezeigt. Aber das hier liest ja sowieso wahrscheinlich niemand der mal vernünftigen Einfluss nehmen könnte auf die Entwicklung.

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 12 von 22
Hallo @all,

ich habe euer Feedback direkt einmal an die zuständige Abteilung weitergegeben.

Viele Grüße
Heike B.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 13 von 22

@RaDa12  schrieb:

Warum die Senderliste kein "Endlosscrollen" mehr zulässt ist mit schleierhaft?

Das Update von heute Morgen lässt es nicht mehr zu, nach z.B. 491 wieder auf 1 zu kommen.


Das dürfte damit zusammen hängen, dass man im EPG mit der Pfeiltaste nach oben, wenn man ganz oben auf dem Sender 1 war, noch ein Stück weiter nach oben kommen soll. Dort besteht seit Neuestem die Möglichkeit, dass man dann Tageweise springen kann. Man also nicht wie früher, was sehr langatmig war, sämtliche Sendungen aller Tage dazwischen durchlaufen müsste, wie bisher, bis man zu dem Tag in der Zukunft oder der Vergangenheit kommen konnte, an dem man die Sendungen eigentlich durchforsten möchte.

 

Dass eine Abkürzung gebaut wurde, finde ich gut. Nur die Umsetzung, wie das verwirklicht wurde, hätte noch etwas Finetuning brauchen könenn. Denn man kann auch mit Hilfe der Tasten >> und >>| nun springen, ohne ganz nach oben zu müssen. Also hätte das nicht auf Kosten des "Durchscrollens über das Ende hinaus" machen müssen . Auch über die OPT-Taste kann man zu Sendezeit filtern wechseln und dann den Tag wählen.

Sporadisch erreichbar - Gruß Sherlocka

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 14 von 22

Sherlocka mit den Pfeiltasten zu springen ging schon seit Jahren mit Entertain Tv schon und auch die ganze Zeit schon mit MagentaTv.

 

was anderes, bei uns ist nach dem Einschalten vom Receiver as dem standby sehr oft alles schwarz imLiveTv. Auch wenn man umschaltet. Oftmals muss man den Receiver komplett neustarten sogar da es nicht susreicht in Standby zu wechseln und woeder einzuschalten. Fürchterlich dieses Update wirklich.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 15 von 22

Und noch ein schöner Fehler der öfters mal auftritt ... wo sind meine ganzen Aufnahmen hin Telekom? Gestern Abend noch geschaut und Morgens alles weg. Nach einem Neustart ist alles wieder da... kann wirklich nicht eier Ernst sein?!?!