• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten

        Seit Update auf Magenta TV Tonprobleme mit Netflix

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 36 von 95

        Das ist die Fehlermeldung wenn ich den receiver starte war für ein paar Wochen OK und jetzt kann es wieder nach dem Update 

        2 Sterne Mitglied
        2 Sterne Mitglied
        Beitrag: 37 von 95

        Gehe ich richtig in der Annahme, dass das Netflix Tonproblem hauptsächlich / grundsätzlich an Sony Bravia TV's auftritt und vereinzelt auch an einigen Samsung TV's ? Ansonsten müsste es ja schon deutlich mehr Meldungen hierzu geben.

        Fritzbox 7590
        Netgear GS108E-300PES
        MR 401 (Hauptreceiver)
        MR 401 (Zweitreceiver)
        MR 201 (Drittreceiver)
        MR 201 (Viertreceiver)
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 38 von 95

        Meiner ist ein Philips

        Highlighted
        4 Sterne Mitglied
        4 Sterne Mitglied
        Beitrag: 39 von 95

        Hallo @Entertain2.0


        @Entertain2.0  schrieb:

        Gehe ich richtig in der Annahme, dass das Netflix Tonproblem hauptsächlich / grundsätzlich an Sony Bravia TV's auftritt und vereinzelt auch an einigen Samsung TV's ? Ansonsten müsste es ja schon deutlich mehr Meldungen hierzu geben.


        Das Glaube ich nicht das nur Sony oder Samsung betroffen sind wenn mann hier in den Foren rumsucht ist das Problem mit den Ton von Netflix sehr häufig.

        Ich hoffe nicht das die Telekom versucht das Problem zu umschiffen wie beim DSL auch in den mann die bösen Sonys und Samsung als Fehlerquelle bestimmt  und nichts weiter untersucht, weil wir sind nicht schuld unsere Software ist frei von Fehlern.

        "Duckundschnellwegrenn"

         

        Grüße

        Blaufuchs

         


        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 40 von 95
        Guten Abend @Blaufuchs und in die Runde, am besten warten wir die Stellungnahme von Netflix und den angehörigen Produktmanager ab. Leider liegen mir dazu noch keine neue Informationen vor. Sobald ich oder jemand dazu ein Update kriegt, wird dies aber hier oder im gesonderten Thread erwähnt und als Lösung getaggt. Updates natürlich dazu auch jederzeit gerne an mich, denn ich mag als letzter die "bösen" Sony TV´s als Fehlerquellen darstellen. Beste Grüße aus der Community vom
        René J.