Antworten

Sky On Demand Gerätesliste zurücksetzen

1 Stern Mitgestalter
1 Stern Mitgestalter
Beitrag: 6 von 10

Ja, das ist natürlich möglich. Ich habe noch ein HD Gerät mit 1080p und da läufts. 

Also zusammengefasst: eine Rücksetzung der Geräteliste von Sky ist nicht mehr erforderlich.

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 7 von 10
Hallo @GiaccomoG,

Sie haben hier schon viele wertvolle Hinweise erhalten. Wie schaut es aus, läuft wieder alles wie gewünscht?

Viele Grüße
Heike J.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 8 von 10

@Heike B. schrieb:
Hallo @GiaccomoG,

Sie haben hier schon viele wertvolle Hinweise erhalten. Wie schaut es aus, läuft wieder alles wie gewünscht?

Viele Grüße
Heike J.

Nein, leider nicht. 

Wie beschrieben... Sky On Demand läuft nicht im 2160p Modus.

Nach dem Start eines Filmes bleibt der Bildschirm schwarz und der Ton aus.

Da dies scheinbar bei allen Usern der Fall ist liegt es wohl nicht an meiner Box

oder Verkabelung sondern ist ein grundsätzliches EntertainTV Problem.

 

Gruß

Giaccomo

 

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 9 von 10
Hallo @GiaccomoG,

ich muss gestehen, dass ich dir so auf Anhieb die Frage nicht beantworten kann. Ich habe diese einmal an meine Kollegen weitergeben. Sobald ich von dort eine Rückmeldung erhalte, melde ich mich bei dir zurück.

Viele Grüße
Heike J.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 10 von 10

Hallo @GiaccomoG,

 

wie versprochen, melde ich mich mit einer Antwort zurück. Um die Inhalte von Sky on Demand in UHD schauen zu können, müssen die Voraussetzungen der Sky Pakete gegeben sein, das diese in UHD ausgestrahlt werden.

 

Viele Grüße
Heike J.

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.