• Community-Browser
        abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 

        TV-Qualität (SD/HD/UHD) am Media Receiver 201, 401 und 601 umstellen

        Sind Sie kein Privatkunde? Dann geht's hier zur Business Community
        Aktueller Hinweis
        Diese Woche haben wir unsere Experten zum Speedphone bei uns zu Gast. Habt ihr Fragen oder Feedback? Dann hier entlang.
        Sabrina P Telekom Experte
        Telekom Experte
        (255 Ansichten)

        Sie möchten Live-TV, Ihren Lieblingsfilm oder auch Serien in bester Qualität ansehen?

         

        Einige TV-Sender werden in Standardqualität (SD) und in hochauflösend (HD), sowie auch in ultrahochauflösend (UHD / 4K) ausgestrahlt. Die Funktion "TV-Qualität" in Ihrem Media Receiver, führt diese Sender zusammen, damit nur ein Sender in der Senderliste (sofern verfügbar) angezeigt wird. Der Media Receiver wählt dann anhand der von Ihnen eingestellten Option automatisch die beste Qualität aus.

         

        Um Ihnen das beste TV-Erlebnis ermöglichen zu können, ist der Media Receiver standardmäßig so voreingestellt, das (wenn verfügbar) die UHD-Kanäle jedes Senders angezeigt werden.

         

        Bitte beachten Sie, dass Sie zur Wiedergabe eines UHD-Senders ein kompatibles TV-Gerät und einen entsprechenden MagentaTV Tarif benötigen.

         

        Wenn Sie mehrere Receiver verwenden oder mehrere Aufnahmen gleichzeitig vornehmen möchten, kann es von Vorteil sein (abhängig von der zur Verfügung stehenden Bandbreite), "nur" in HD oder SD zu übertragen. Daher können Sie in den Einstellungen des Media Receivers 601, 401 und 201 zwischen UHD(2160p), HD (1080p oder 1080i) oder SD (720p) wählen.

         

        Stellen sie die von Ihnen gewünschte Qualität im Menü unter "Einstellungen / Bild & Ton / TV-Qualität" auf den gewünschten Punkt ein.

         

        Gut zu wissen: Über die "Opt"-Taste Ihrer Fernbedienung können Sie beim Ansehen einer Sendung jederzeit zu einer anderen TV-Qualität wechseln.