Antworten
Gelöst

Umstellung von 400 / 200 Reciver auf 401 / 201 Reciver.

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 16 von 16

@Teddyzwei,

kann deine Situation schon nachvollziehen, da mir in Vergangenheit drei oder mehr Receiver zur Leihe einfach zu teuer war/ist.

 

Ich habe immer noch die alte Entertain Plattform geschaltet. Meine Eigentumsreceiver 3x MR303.

Konnte ich mir gönnen, da die zusammen nur gute 120€ gekostet haben (Preis Verfall wegen Plattformwechsel)Zwinkernd

 

Wollte zunächst (im wesentlichen aus Kosten Gründen, prinzipiell gleiche Situatin wie bei dir) nicht zu Entertain TV wechseln. Später wurde dann klarer, dass die MR400er und 200er Serie nicht so der Brüller waren. Der Vertrieb wurde auch relativ schnell wieder eingestellt.

 

Nun sollten es die MR401 und 201 richten.

Auch hier waren/sind mehr oder weniger noch Bugs vorhanden. Als die stolzen Entertain TV Kunden Monate lang auf Updates warteten, konnte ich ungestört und problemlos mein Entertain nutzen.

 

Entweder bist du damls zu schnell auf Entertain TV umgestiegen oder zum falschen Zeitpunkt eingestiegen. (Beides ist halt blöd gelaufen)

 

Genau aus diesem Grund, weshalb du heute nachvollziehbar verärgert bist, wird mich Entertain TV nicht ködern können, solange noch teilweise massive Probleme bei der neuen Generation von MR´s vorhanden sind.

 

Ich setze lieber auf technisch ausgereifte Geräte, bevor ich umsteige.

 

Da mein Vertrag mittlerweile wieder ein Jahr läuft, habe ich noch entsprechend Zeit abzuwarten und zu beobachten.

 

Das alles ändert zwar nichts an deiner Situation.

Leider kann ich dir hier auch nicht weiter helfen.

Die TK wird in  diesen Fall nicht von Ihrem Standpunkt abrücken.

Entweder du hälst deine Kaufgeräte oder folgst den Empfehlungen der TK und schreibst deine Kaufgeräte als Fehlinvestition ab.

 

Letztendlich wollte ich lediglich Verständnis für deine Situation zeigen, die abschließend aber leider keine Wirkung bei der TK erzielen wird.