Antworten

Videoload Film kann nicht angesehen werden Fehler 105004

Highlighted
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 9

Guten Tag,

 

ich habe das neue Entertain, welches ja bisher eh nicht sonderlich durch Leistung glänzt, aber dazu habe ich einen anderen Faden eröffnet.

Nun wollte ich mir vor einigen Tagen einen Film "on demand" bzw. Videoload ausleihen und bekam die Ansicht verwehrt mit dem Hinweis (siehe Bild im Anhang) ich hätte die max. Anzahl von 5 Geräten erreicht.

Ich bekam jedoch per Mail die Bestätigung, dass ich den Film geliehen hätte,

Film: Die 5. Welle

Da dieser Film 5,99 kostet, möchte ich natürlich nicht bezahlen, wenn nicht geliefert wurde. Den Film habe ich zwischenzeitlich bei Amazon Prime angeschaut.

Die Hotline der Telekom ist wie meistens unmotiviert, ich sollte die Rechnung abwarten, dann reklamieren und dann würde ich den Betrag erstattet bekommen.

Darauf wollte ich nicht warten und habe dem Kundenservice eine Mail mit meinem Widerruf gesendet, daraufhin kam eine Antwort, dass noch Daten von mir fehlen würden, danach würde sich umgehend um das Problem gekümmert, ich reichte diese Daten nach und seitdem herrscht Funkstille. Das ist nun auch schon wieder 2 oder 3 Tage her.

Was mache ich denn nun? Ich muss dauernd zahlen für Leistungen, die nicht oder fehlerhaft erbracht werden. Stichwort Sky App für 5 €, die nicht funktioniert, Mehrkosten für Hybrid mit 25 Mbits obwohl nur 16 Mbits anliegen, jetzt auch noch Filme bezahlen, die ich nicht anschauen kann.....

Ich bin wirklich sehr sehr traurig....

 

8 ANTWORTEN 8
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 2 von 9
Hallo kaischmidt,

leider habe ich Sie telefonisch nicht erreicht.

Haben Sie die EntertainTV mobil App auf einem Tablet oder Smartphone? Unter dem Pfad, wie in Ihrem Screenshot zu sehen, können Sie die Anzahl der bereits registrierten Geräte sehen und auch zurücksetzen.

Wegen dem Film bzw. einer Gutschrift, da kann man ja eine Einigung finden. Zwinkernd

Was ich noch nicht ganz verstehe, sind die Sky App 5€, können Sie mir da weiterhelfen?

Zum Thema Hybrid, ist es natürlich etwas schwierig, da ich die Gegebenheiten vor Ort nicht kenne und Hybrid jetzt nicht soo mein Fachgebiet ist, ich denke, da kann vielleicht @Marita S. was sagen.

Viele Grüße
Dustin R.

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 9

@Dustin R. Guten Morgen, danke für die Antwort, mobil bin ich im Regelfall jederzeit erreichbar, Daten müssten hinterlegt sein, ansonsten mal in meinem Kundenkonto schauen, ich habe ebenfalls meinen Mobilfunkvertrag bei der Telekom. Zu Hause erst ab 21.00 Uhr oder am WE.

 

Ich hatte die Entertain TV App tatsächlich auf dem Smartphone installiert. Habe sie jetzt runtergeschmissen, war aber dann trotzdem nur 1 Gerät zusätzlich, das gibt bei mir in Summe noch immer keine 5, aber ich schaue mir das dann am Media Receiver nochmal an.

 

Zur Sky App auf dem Media Receiver......ich habe das neue Entertain TV gleich am Anfang gebucht, weil die Sky on Demand App zur Verfügung stand, die ja bekannterweise nicht funktioniert. Dazu musste ich meine Sky Paketstruktur umstellen und auf Sky Entertain umstellen, dieses Paket kostet zusätzlich 5 Euro im Monat, Sky weigert sich, den Betrag zu erstatten, weil ich ja auf dem PC und Handy Sky on demand nutzen könnte, da will und wollte ich es aber nicht nutzen, sonderen auf meinen TV-Gerät über Entertain. 

Ich hatte vorher einen normalen 16kplus Anschluss mit dem alten Entertain, der lief stabil und ich war zufrieden, habe dann auf Hybrid umgestellt und irgendwie wurde ein 25k Anschluss geschaltet, ich denke, dass man da einen Provisionsgedanken hinter vermuten könnte. Leider habe ich da nicht geschaltet und tatsächlich einfach mal vertraut.

 

Wie bekomme ich denn nun den Leihbetrag erstattet?

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 9
Hallo @kaischmidt,

ich habe die Geräteliste zurückgesetzt, obwohl nur ein Gerät eingetragen war, wie Sie ja auch bereits geschildert haben. Jetzt sollte der Fehler aber nicht mehr auftreten, wenn Sie sich wieder eine Film ausleihen.

Zur Erstattung haben wir nun zwei Möglichkeiten:

Variante 1: Ich erstatte Ihnen den Betrag mit der nächsten Telefonrechnung, dies geht aber erst, wenn ich die Telefonrechnung habe, wo die Position des Leihvorgangs aufgeführt ist. Heißt, gegen Ende des Monats kann ich dies in die Wege leiten.

Variante 2: Sie erhalten von mir einen Gutscheincode im Wert von 10€, hier wäre sogar noch ein zweiter Film für Sie gratis (natürlich abhängig von Film, Qualität, etc.) drin.

Welche Variante hätten Sie gerne?

Zur Sky App: wir arbeiten bereits zusammen mit Sky an der Verbesserung der App, ich denke, lange kann es nicht mehr dauern, bis das Update da ist.

Viele Grüße
Dustin R.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 9

@Dustin R. Hallo, ja, super, vielen Dank. ich nehme die Gutschrift dann am Ende des Monats. Alles andere ist mir derzeit zu unsicher. Videoload versuche ich erstmal lieber nicht mehr....

Soll ich mich dann Anfang nächsten Monat nochmal melden und die Rechnung hier anhängen?