Antworten

Warum ist der Ton so leise

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 5

Schaue ich über den Telekom-receiver (303) Tv, so ist der Ton um ein deutliches leiser (weniger als halb so laut) als wenn ich über den eingebauten satelittenreceiver TV sehe. Dabei steht die Lautstärke des Telekom-receivers auf Höchstlautstärke (und die Lautstärke des Tv ist in beiden Fällemn gleich)

4 ANTWORTEN 4
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 5

Ist der Tonausgang des Receivers auf Stereo oder Dolby Digital gestellt?

Gibt es im TV bei Stereo eventuell eine Einstellung die Lautstärke an den Eingängen anzupassen?

2 Sterne Mitgestalter
2 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 5

Ausgangston beim 303 scheint bedeutend leiser als beim 401. Beim 303 hatte ich den Fernseher auf 20 stehen und den Receiver auf 16 = Wohlfühllautstärke. Nach Umrüstung, den Fernseher zunächst auf 20 stehen lassen, da reichte beim Receiver schon Stufe 5 (wobei ich jetzt gar nicht weiß, ob der bis 30 geht, wie es beim 303 der Fall war... 🤔) 

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 5
Hallo @Ulrich.Voelkening,

warum sich die Lautstärke zwischen den Receivern unterscheidet, kann ich leider nicht sagen. Eine mögliche Erklärung findest du hier https://telekomhilft.telekom.de/t5/Fernsehen/Schwankungen-der-Lautstaerke-bei-MagentaTV/ta-p/3625941

Liebe Grüße, Steffi B.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 5

Mit der Umstellung des Tons von Stereo auf Dolby Digital wurde er deutlich lauter