abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten

1und1 und Digitalisierungsbox

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 10

Ich habe einen Telekom VDSL Anshcluss und möchte die VOIP Rufnummer von 1und1 dort mit in die Digitalisierungsbox eintragen, bis die Portierung in 6 Monaten durch ist.
Leider bekomme ich das nicht so einfach hin. Eingehende anrufe klappen, Ausgehend jedoch immer besetzt. Via Fritzbox klappt das einwandfrei. Habt ihr eine Anleitung dafür bzw ein paar Schritte die man evtl beachten muss? Die Digitalisierungsbox (smart) ist ja nun nicht gerade ein Endanwender-Produkt.

9 ANTWORTEN 9
Highlighted
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 10
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 10

Hats leider nicht gebracht.
konnte zwar ein paar details abgleichen, aber ausgehende Anrufe gehen nicht. Ich nutze die Digitalisierungsbox smart mit der aktuellsten Firmware. Bei den Telekom Sip´s gehts ohne Probleme. 

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 10

@emdici

Was steht denn im Fehlerfall in den Systemmeldungen der Digitalisierungsbox (Subsystem VoIP)?

 

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 5 von 10
Kann gut sein, 1&1 hatte mal eingestellt, dass ausgehende Anrufe nur vom eigentlichen Kundenanschluss aus funktionieren. Du kannst aber auch die Rufnummern bei 1&1 aus dem laufenden Vertrag rausziehen lassen.

Mit 6 Monaten hast du noch genug Zeit, dass durch die Telekom machen zu lassen und danach gegenüber 1&1 die Kündigung wieder zu erklären.
Diese Antwort war - pragmatisch, praktisch, gut.

Warum Link zu Google? - Erziehung zur Selbsthilfe. Fröhlich