abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten

Digitalisierungsbox Basic

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 6 von 8

@Patti Müller  schrieb:

Hallo @schaun ma mal und @prophaganda,

 

die ist doch schon länger verfügbar. Sie kann halt Supervectoring.

Bitte nicht vom Namen irritieren lassen, ist nicht von Bintec, sondern von Zyxel.


@Patti Müller

Selbst von Zyxel hätte ich mehr erwartet, als mal fix vom Boden die verfügbaren Chips "zusammenzufegen" (siehe Kritik USB2.0)... Zwinkernd

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 7 von 8

Ist der Nachfolger vom Speedlink 5501,

und halt nur ein Basic,

der USB 2.0 reicht um einen NW-Drucker zu betreiben

(mehr trau ich den USB-Anschlüßen an Router auch nicht zu,

OK vielleicht noch einen USB-Stick, aber bei ner USB-Festplatte (ohne eigene Stromversorgung) gehen die schnell in die Knie,

auch Streaming im NW schafft der Router meistens nicht, hier muß halt ein NAS her)

 

---

My2Pence!

2 Sterne Mitgestalter
2 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 8 von 8

@prophaganda, ich will das Ding nicht verteidigen. Ich wollte nur darauf aufmerksam machen, dass der Router mit den etablierten DigiBoxen nichts zu tun hat. Die Kiste soll wahrscheinlich billig preisgünstig sein.