abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten
Gelöst

Digitalisierungsbox LAN LAN Kopplung über IPSec aufbauen

Highlighted
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 16 von 32
Hallo @lu-ma,

beim erstellen der Anleitung funktionierte der Zugriff bei mir in beiden Richtungen. Warum es bei Ihnen nicht funktioniert, ist aus der Ferne schwer zu beantworten.

Meine Kollegen von der Computerhilfe Business haben da mehr Möglichkeiten und können Ihnen dabei weiterhelfen.
Hier habe ich einen Link zur Computerhilfe Business: http://bit.ly/29bS9dY

Gruß Jörg D.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 17 von 32

Vielen Dank für die Lösung. Ich habe zwei Fritzboxen, die per VPN mit der Digibox verbunden sind. Die erste Box habe ich mit einer generierten Config-Datei ohne Probleme verbinden können, die zweite Box wollte mit einer ähnlichen Config-datei sich nicht verbinden. Ich habe die Lösung von Kalle mit der Modifikation bei Phrase 1von Irgenware  (FQDN anstatt IP-Adresse der Digibox) durchgeführt und es hat funktioniert.

 

Jetz sind beide FB per VPN mit der Digibox verbunden. Es ist vor allem mit 3 verschiedenen Büros/Praxen sehr hilfsreich im Netzwerk verbunden zu sein und die Telefonie mit Nebenstellen geht auch sehr gut. Ich hoffe, dass es stabil bleibt.

 

Danke nochmals an Jörg Kalle und Irgenware.

 

Schöne Feiertage.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 18 von 32

kannst Du auch ein paar Screenis machen und als .pdf hochladen?

Ich habe das gleiche Problem auf einer FB 7490 und bekomme die beiden nicht zusammen.

Die FB macht keine Verbindung auf und die Digibox geht ständig auf "blockiert". Ich könnte mir vorstellen, das es auch bei mir nur ein kleiner Fehler ist.

 

LG

Thomas

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 19 von 32

Ich habe die Screenshots unten beigefügt. Geschwärzt habe ich nur die DynDns Servernamen. Das Beispiel bei mir geht davon aus, dass die Digibox die IP-Lokal-Adresse 192.168.178.1 hat und die entfernte FB die Adresse lokal 192.168.168.1 hat.

Die Einrichtung an der FB ist sehr einfach, da nur eine VPN-Verbindung  im Heimatnetz erstellt werden sollte - die erste Möglichkeit nach VPN-Verbindung hinzufügen. Dort gebe ich die entfernte IP-Adresse vom Netzwerk (in meinem Fall dann 192.168.178.0) mit dem Subnetz 255.255.255.0 sowie die Preshared Key ein und ich markiere die Verbindung als Dauerverbindung. In der Digibox mussen noch die Phrases den Screenshots entsprechend konfiguriert werden. Bei mir sind es 2x FB und eine Digibox Premium. Ich kann die Digibox mit der Lokaladresse von beiden entfernten Netzwerken erreichen und ich kann andersum die entfernten FB jeweils von der Digibox erreichen mit der Lokaladressen. Ich kann nicht aber die FB1 von FB2 lokal erreichen d.h. ich kann nicht die Adresse 192.168.168.1 vom Netzwerk 192.168.138.0 erreichen oder andersum ich kann nicht die Adresse 192.168.138.1 vom Netzwerk 192.168.168.0 erreichen (vom Browser direkt auf die FB. Für mich spielt es keine Rolle und ich bin nicht sicher, ob dies funktionieren sollte. Kommischerweise konnte ich die eine FB per Konfiguraionsdatei mit VPN an die Digibox verbinden. Bei der zweiten FB habe ich den gezeigten Weg durchgeführt, da es per Konfigurationsdatei die Verbindung nicht zustande kam. Dieser Weg ist sehr einfach, da muss man nur die Felder ausfüllen und richtig zwischen IP-Adresse und IP-Netzwerk unterscheiden. Warum ich die Dauerverbindung bei der VPN-Verbindung an der FB angewählt habe ? Einfach weil die Verbindung seitens der Digibox geblockt wurde oder nicht akzeptiert wurde, wenn ich die Dauerverbindung in der FB nicht gewählt htte.

Ich hoffe, es hilft den anderen.  Die Digibox hat Ihre Programmierweise und nicht gerade einfach für den Laien wie ich.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 20 von 32

Super, besten Dank.

Nach Deinen Screenis hat es funktioniert.

 

Ich wünsche Euch allen noch ein gesundes Jahr.

 

LG

Thomas