abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten

Digitalisierungsbox Premium interne Rufnummer Endgerät unter VOIP nicht registrierbar

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 19

Hallo an die Community,

 

seit kurzem kann die Digitalisierungsbox Premium keine interne Rufnummer registrieren bzw. das Endgerät mit dieser int. Rufnummer wird rot mit Kreuz markiert.

 

Beim Versuch einen neuen Benutzer für VOIP einzutragen, wird dieser dann unter Endgerät (Endgeräte-andere Telefone) rot it Kreuz markiert.

Wenn ich SIP-Client-Einstellung bei Extra Einstellungen von Dynamisch auf statisch umstelle, wird dann das Endgerät akzeptiert. Ich muss dabei die IP-Adresse eingeben. Dieses Verhalten der Box ist sehr seltsam, da ich es nicht kenne. Die FW ist die mir letzte bekannte 10.2.01.102 für Digibox Premium.

 

Ich kann daher keine neue int. Rufnummer mehr eintragen.

Wenn jemand eine Idee hat, wäre ich sehr dankbar.

 

Schönes Wochenende. 

 

18 ANTWORTEN 18
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 19

Die SIP-Client Registrierung in der Variante "statisch" erfordert auch einen entsprechenden Client. Normal ist "dynamisch", und das Endgerät muss sich dann über die Nebenstellenrufnummer registrieren.

 

Um ein Endgerät definieren zu können, muss die Nebenstellenrufnummer vorher bei einem Benutzer angelegt werden.

Gruß,
Karlheinz Schmidthaus
selbstst. IT-Dienstleister & DigiBox-Premium/Smart - Experte (kein Telekom-Mitarbeiter) www.ksit.de
.........................................................................................
bintec be.ip plus / Digitalisierungsbox Premium
für den ALL-IP-Anschluss, incl. vorhandener ISDN-TK-Anlage, Team-Ruf, WLAN-Controller, Anrufbeantworter, Nachtschaltung, Parallelruf, VPN, u.v.m.
Hilfe / Kontakt per PN etc. möglich
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 19

Hallo Kalle2014,

 

es ist die 7. VOIP. Die sechs vorherige VOIP laufen auch.

Ab dem 7. VOIP trotz Benutzerzugehörigkeit wird keine interne Rufnummer mehr registriert. Eigentlich sollte es nicht passieren aber es ist so.

 

Ich wollte den SIP-Client auch auf dynamisch lassen, dies geht nicht, egal in welchem Standort. 

 

 

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 19

Haben Sie die 7 Rufnummern alle unter einem Benutzer angelegt?

 

 

Gruß,
Karlheinz Schmidthaus
selbstst. IT-Dienstleister & DigiBox-Premium/Smart - Experte (kein Telekom-Mitarbeiter) www.ksit.de
.........................................................................................
bintec be.ip plus / Digitalisierungsbox Premium
für den ALL-IP-Anschluss, incl. vorhandener ISDN-TK-Anlage, Team-Ruf, WLAN-Controller, Anrufbeantworter, Nachtschaltung, Parallelruf, VPN, u.v.m.
Hilfe / Kontakt per PN etc. möglich
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 19

Nein. Es sind unterschiedliche Benutzer.

 

Ich denke, dass die Ausgangsnummer (die MSN) aber gleich ist.