Erleben, was verbindet.

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis

Habt ihr Fragen zu den neuen iPhone Modellen? Zu unserem Hauptbeitrag gehts hier entlang.

Antworten

Dringend: Business-Kunden Rufnummernübernahme von Unitymedia zu Telekom

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 6 von 14

Hallo Felix F.

vielen Dank für die Antwort, wir sind ja noch nicht Kunde er Telekom. Somit haben wir natürlichnoch keine Kundennumer o.ä. und ich bin hier  in diesem Forum nur sehr wenig und hab momentan wenig Zeit mich damit zu beschäftigen. Vielen Dank auf jeden Fall für die Beiträge, allen, die mitwirken.

Wir werden morgen in unseren Telekom-Shop hier am Ort gehen. Die Sache ist nur, dass auch dort schon Fehler gemacht wurden, bez. wie die Portierung gemacht wir, etc..  

Oder wir im Nachhinein auch erfahren haben, dass andere beispielsweise Wechselprämien bekommen haben, bessere Tarife bei  Handy, in Verbindung mit Festnetz, etc. 

Vor allem aber ist es eben wichtig, dass wir schnellstens die bestmögliche Lösung für unseren Firmenumzug bekommen. Wie gesagt, wir werden sowohl privat als auch geschäftlich wieder vollumfänglich Telekomkunde.

 

Vielen Dank.

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 7 von 14
Hallo @neubergerblackforst,

um schnellstens die bestmögliche Lösung zu bekommen, habe ich Ihnen die Möglichkeit der telefonischen Kontaktaufnahme mit uns angeboten. Unser Anspruch ist es zu versuchen allen zu helfen, die unsere Hilfe benötigen. Unabhängig vom Kundenstatus.

VG Felix F.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 8 von 14

@neubergerblackforest schrieb:
wir sind ja noch nicht Kunde er Telekom. Somit haben wir natürlichnoch keine Kundennumer o.ä.

Du hast aber bestimmt eine Rufnummer, unter der Du erreichbar bist.

 


@neubergerblackforest schrieb:

Wir werden morgen in unseren Telekom-Shop hier am Ort gehen.


Die wenigsten Shops kennen sich wirklich gut mit den Geschäftskundenangeboten aus. Das ist hauptsächlich PK-Geschäft. Ich würde das Angebot von @Felix F. annehmen.

 


@neubergerblackforest schrieb:
und hab momentan wenig Zeit mich damit zu beschäftigen.

Das Thema ist zu wichtig und zu komplex, um es zwischen Tür und Angel zu erledigen. Denn dann kommt genau das bei raus, was Du nicht willst.

Die Antwort beruht auf den von Dir gelieferten Informationen und meinem Kenntnisstand.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 9 von 14

Hallo Lerni,

vielen Dank für Deine Mühe. Ich bin momentan sehr viel unterwegs und kann kaum hier rein schauen. Beim Einbuchen im Profil habe ich nur Kundennummer etc. gesehen, keine Telefonnummernfelder, etc. 

Generell habe ich jetzt auf jeden Fall einen ganz normalen, neuen Anschluss gebucht, mit neuer Nummer. Somit werde ichdiese Nummer einfach ab sofort meinen Kunden und Lieferanten weiter geben, dann ist das Gnaze sicher.  Leider habe ich da zu keinem Anbieter mehr Vertrauen, siehe untenstehendes und man hat auch andere Ddinge zu tun, als sich vollumfänglich nur noch um diesen Part zu kümmern. 

Anscheinend, laut Telekom-Shop. kann man nachträglich die Nummern holen. So werd ich jetzt selbst Unitymedia kündigen, das sie ja auch keine  Leitung bieten können ist das ein Sonderkündigungsfall und darauf hinweisen, dass die Telekom sich die Nummern noch holt. (Stimmt, viel Ahnung haben die Mitarbeiter dort nicht gehabt-die können aber nichts dafür, das ist Sache des Anbieters, für die Belange des Kundenund letztlich auch für die Ausbildung der beratenden zu sorgen).

 

Es ist eben so, dass wir vor 14 Monaten ja den umgekehrten Weg gegangen sind-nämlich weil die Telekom die Leitungen nicht bieten konnte, sind wir zu Unitymedia gewechselt. Bis wir die Rufnummern von der Telekom bei Unitymedia hatten, vergingen 8 Wochen. Wir hatten 3 x Termin zur Übernahme, sprich zum Aufschalten-es hat nie geklappt. Der Fehler wurde von beiden Anbietern, Telekom und Unitymedia hin und her geschoben. Der Kunde ist unterm Strich "der leittragende" dabei. Das ist für mich ei unbegreiflicher Zustand und nutz die Abhängigkeitssituation aus. Ansonsten hätte ein Dienstleister mit dieser Vorgehensweise keine Chance.

Vielen Dank allen für die Hilfe.

An sich sollte jeder Anbieter seine Dienstleistug und sein Versprechen beim Abschluss eines tollen Vertrages einhalten können. 

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 10 von 14
Hallo @neubergerblackforest,

sind meine Beiträge für Sie eigentlich sichtbar?

VG Felix F.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.