abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten
Gelöst

Firewall VPN Zugang nicht möglich

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 10

Guten Tag,

wir besitzen in unserer Firma eine Barracuda X100 als Firewall und VPN.

Bevor wir unseren DeutschlandLAN IP/Voice von der Telekom hatten, waren wir bei einem anderen Anbieter.

Dort war der VPN Zugang möglich, seit der Umstellung auf DeutschlandLAN nicht mehr.

Unser alter Anbieter hat uns das so erklärt: Man muss einstellen (wahrscheinlich Telekom selber) dass unsere feste öffentliche IP auf unseren Anschluss direkt verwiesen wird, damit der VPN weiß, wo er hin muss. Kann uns hierbei jemand helfen?

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 10

Hallo @s.pfefferl,

herzlich Willkommen in unserer Community.

Hier habe ich etwas zu dem Thema gefunden. Das sollte weiter helfen.
Falls weitere Hilfe benötigt wird, füllen Sie bitte in Ihren Benutzerdaten die Felder „Kundennummer“ und/oder „Telefonnummer“ aus. Über folgenden Link gelangen Sie sofort zur richtigen Stelle in Ihrem Profil http://bit.ly/Kundeninfos Im Anschluss freue ich mich über eine kurze Rückmeldung.

Viele Grüße Heike Ha.

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
9 ANTWORTEN 9
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 10

Hallo @s.pfefferl,

herzlich Willkommen in unserer Community.

Hier habe ich etwas zu dem Thema gefunden. Das sollte weiter helfen.
Falls weitere Hilfe benötigt wird, füllen Sie bitte in Ihren Benutzerdaten die Felder „Kundennummer“ und/oder „Telefonnummer“ aus. Über folgenden Link gelangen Sie sofort zur richtigen Stelle in Ihrem Profil http://bit.ly/Kundeninfos Im Anschluss freue ich mich über eine kurze Rückmeldung.

Viele Grüße Heike Ha.

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 10
Hallo,
eine feste IP haben wir bereits aktiviert und diese funktioniert auch soweit, jedoch meinte unser alter Anbieter, dass dort mit dem Routing seitens Telekom was eingestellt werden muss.
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 10

Sofern in den VPN-Client-Einstellungen diese feste IP auch als Ziel eingestellt ist sollte es eigentlich gehen.

Ist in den Clients ein URL hinterlegt muss im DNS auch ein Eintrag für den URL auf die IP eingestellt werden.

--
Man muß nicht meiner Meinung sein - das gilt umgekehrt aber auch.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 10
Die IP wurde auf die neue öffentliche geändert, jedoch kann man sich nicht darauf verbinden.