abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten
Gelöst

Wechsel von Vodafone zur Telekom aufgegeben

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 28

Ich wollte von Vodafone zur Telekom wechseln. Geschäftsanschluss. Allerdings wurde mir das so schwer gemacht, dass ich das jetzt bleiben lasse. Wenn es schon so beginnt hat es keinen Sinn.
Was war geschehen?

Zunächst bekam ich ein Angebot von einer Frau R.H. ... das Angebot an sich wäre ja in Ordnung gewesen, verwundert hat mich, dass es eine handgeschriebene E-Mail war, ohne jegliches Impressum, ohne einen Hinweis auf Deutsche Telekom AG. 
Als ich deswegen per E-Mail nachgefragt habe, ob das auch seine Richtigkeit hat oder ob es SPAM ist - fehlendes Impressum - erhielt ich als Antwort: "Die Herausgabe meiner E-Mail Adresse sowie ein Angebot über meinen Email Account ist eine Kulanzsache und kann von jedem Mitarbeiter unterschiedlich gehandhabt werden."

Nun, offenbar weiß die Mitarbeiterin nicht, was ein Impressum ist.
Egal. 

Ich bat dann um einen "Wechselberater", der sich um einen etwaigen Wechsel zur Telekom kümmert. Im Internet gibt es dazu ein Werbefilmchen von der Telekom oder auch diesen Passus wo es heißt:

"Schritt 5:
Den Papierkram erledigen wir für Sie

Sobald Ihr unterschriebener Anbieterwechselauftrag bei uns ist, übernehmen wir alles Weitere für Sie: 

Wir kündigen Ihren Anschluss bei Ihrem derzeitigen Anbieter. Wir regeln wenn gewünscht, die Übernahme Ihrer Rufnummer(n). Wir klären Ihren Wechseltermin, der abhängig von der Vertragslaufzeit bei Ihrem aktuellen Anbieter ist."

Leider ist auch das nur eine hole Floskel!
Frau R.H. von der Telekom Geschäftskundenabteilung sagte, wenn mit dem Wechsel etwas nicht klappt müsse ich halt die Hotline anrufen. Einen speziellen Wechselberater gibt es nicht ... und sie hat mir dazu gesschrieben:
"Bezgl. der wechselnden Ansprechpartner kann ich die Anliegen der Kunden zum Teil nachvollziehen allerdings liegt es nicht in meinem  Ermessen dies  zu ändern."

Zwischenzeitlich hat die Telekom die Preise erhöht, so dass ein Wechsel sowieso nicht mehr interessant ist. Darüber hinaus hat mir Vodafone gesagt, dass ich beim einem Wechsel keinen Rechtsanspruch auf meine Rufnummern hätte und diese verlieren werde. Auch liest man von vielen Problemen anderer Kunden bei so einem Wechsel.

Liebe Telekom, Ihr müsst Euch da schon ein wenig mehr anstrengen. Wenn es schon so los geht, dann wird das nichts mit uns! Da bleibe ich wo ich bin.

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 5 von 28
Hallo @H.Sch,

ein herzliches willkommen von mir.

Ich stimme Ihnen zu, wenn die Zusammenarbeit mit einem negativen Erlebnis beginnt, ist von Anfang kein Vertrauen da.

Falls doch noch eine kleine Chance besteht, Sie als Kunden gewinnen zu können, hinterlegen Sie bitte in Ihren Benutzerdaten Ihre Rückrufnummer aus. Über folgenden Link gelangen Sie sofort zur richtigen Stelle in Ihrem Profil http://bit.ly/Kundeninfos Im Anschluss freue ich mich über eine kurze Rückmeldung.

Ich leite Ihren Wechselwunsch umgehend an die zuständigen Kollegen weiter, die sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen.

Was halten Sie davon?

Viele Grüße
Alexandra Ja.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

27 ANTWORTEN 27
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 28

Nach §46 Abs. 3 TKG hast du einen Rechtsanspruch darauf deine Rufnummern zu portieren. Insofern ist die Aussage von Vodafone Blödsinn. 

Viele Grüße,
Malte
Highlighted
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 3 von 28

@Malte H.

Achtung, wir sind hier im GK Bereich. 

Da kann es bei bestimmten Rufnummern von Anlagenanschlüssen vorkommen, dass die nicht einfach portiert werden können/dürfen. 

 

@H.Sch

Was du mit der Telekom AG willst kann ich nicht nachvollziehen.

In Deutschland werden Verträge mit der Telekom Deutschland GmbH geschlossen und einen Link zu den Pflichtangaben, haben eigentlich alle Mitarbeiter in den E-Mails.

 

Die Geschichte mit dem Wechselberater ist für Privatkunden.

Zumindest hab ich im GK Bereich dazu noch nichts gesehen.

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 28

... und die Mitarbeiterin sollte eine dringende Nachschulung erhalten. Die Wechselberater gibt es selbstverständlich. Sie schalten sich ein sobald ein Wechsel zur Telekom beauftragt wurde, egal über welchen Kanal oder Mitarbeiter ein Auftrag aufgegeben wurde... Naja nun ist das Kind in Brunnen gefallen. Ich würde dir empfehlen nochmals den TelekomHilft Mitarbeitern eine Chance zu geben und das Kind zu retten. (Dafür deine Rückrufnummer im Profil unter Benutzerdaten hinterlegen)

Alternativ kannst du auch einen Telekom Shop in deiner Nähe besuchen, der auch Geschäftskunden betreut und dafür auch geschultes Personal vor Ort hat.

 

https://geschaeftskunden.telekom.de/startseite/service/kontakt-aufnehmen/288282/shopfinder.html

 

Gruß Makc

Ich bin kein TelekomHilft Mitarbeiter!

Mein MagentaEINS TV Paket
Magenta Zuhause L TV Netflix & Magenta Mobil M
Eingesetzte Hardware: Ein Media Receiver 401 via Fritz Powerline 1000E an der Fritzbox 7590 angeschlossen.

StreamOn macht den Pendelverkehr erträglicher
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 5 von 28
Hallo @H.Sch,

ein herzliches willkommen von mir.

Ich stimme Ihnen zu, wenn die Zusammenarbeit mit einem negativen Erlebnis beginnt, ist von Anfang kein Vertrauen da.

Falls doch noch eine kleine Chance besteht, Sie als Kunden gewinnen zu können, hinterlegen Sie bitte in Ihren Benutzerdaten Ihre Rückrufnummer aus. Über folgenden Link gelangen Sie sofort zur richtigen Stelle in Ihrem Profil http://bit.ly/Kundeninfos Im Anschluss freue ich mich über eine kurze Rückmeldung.

Ich leite Ihren Wechselwunsch umgehend an die zuständigen Kollegen weiter, die sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen.

Was halten Sie davon?

Viele Grüße
Alexandra Ja.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen