abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten

Wie funktioniert ein Anlagenanschluß und was kostet er (habe zur Zeit ein Mehrgeräteanschluß)

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 3
2 ANTWORTEN 2
4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 2 von 3

Der Begriff "Anlagenanschluss" beschreibt eigentlich lediglich die Möglichkeit, dass du mehrere psysikalische ISDN Anschlüsse "bündeln" kannst. Das heißt, x*2 B-Kanäle über denen du Verbindungen aufbauen kannst (x = Anzahl der ISDN Anschlüsse).

Außerdem erhälst du bei Anlagenanschlüssen statt mehrer, möglicherweise unzusammenhängenden Rufnummern, einen Rufnummernblock (bspw. 030 123456 - 0 bis hin zur Nummer 030 123456 - 99).

Das heißt, du kannst max. 100 verschieden Rufnummern vergeben und die ersten Ziffern der Rufnummern sind immer fix.

Anders als Mehrgeräteanschlüsse sind Anlagenanschlüsse auch nicht an bestimmte Rufnummern gebunden - heißt, wenn du einen zusätzliche ISDN-Leitung bestellst wird sie einfach zu dem vorhandenen Rufnummernblock hinzugefügt - du bekommst also keine neuen Rufnummern.

Beachte aber bitte, dass nicht alle TK-Anlagen das Merkmal des Anlagenanschlusses unterstützen.

 

Falls du an der technischen Funktion eines Anschlusses interessiert bist, hilft dir bestimmt Freund Google und Wikipedia weiter Fröhlich

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 3

Hallo

Deine Anwort ist wunderbar zu verstehen, ich Danke dir.