abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten
Gelöst

Zwangsumstellung auf magenta zuhause via funk

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 18

Hallo, als Kleingewerbetreibender hatte ich bisher den Tarif Call & Surf Comfort via Funk. Nun werde ich umgestellt auf magenta zuhause via Funk. Meine bisherige ISDN Anlage kann ich wohl in die Tonne treten. Bis auf 1 Rufnummer habe ich sonst nichts mehr. Meine Faxnummer fällt weg. Da ich aber das Fax brauche, welche Möglichkeit habe ich um Faxe weiterhin zu senden bzw. zu empfangen?

Meine bisher verwendeten Geräte:

Telefon: Sinus 302i

Fax: Brother MFC- 9120 CN

ISDN Anlage: Eumex 401

GIbt es die Möglichkeit wie in grauer Vorzeit die Tel. nummer mit Faxweiche auch als Faxnummer zu verwenden?

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 7 von 18

@d.laeEs wurden doch 2 Vorschläge gemacht

I mag koa Bastler im Leitungsnetz!
Servus Andi
"Ich bin Mitarbeiter der Telekom aber kein Teamie, daher kann ich keine Daten einsehen die im Profil hinterlegt sind!"

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

17 ANTWORTEN 17
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 18

@d.laeFrag mal an ob es die Möglichkeit gibt Deine FAX Nummer auf einen POTS Anschluss zu legen. Es wäre dann aber ein eigenständiger Anschluss. Die Anlage brauchst nicht mehr, das übernimmt der Router. Zb FB 7590 @jetztzufriednerKundedanke , ist ja Funk

I mag koa Bastler im Leitungsnetz!
Servus Andi
"Ich bin Mitarbeiter der Telekom aber kein Teamie, daher kann ich keine Daten einsehen die im Profil hinterlegt sind!"
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 18

@schaun ma mal  schrieb:

das übernimmt der Router. Zb FB 7590


Sicher? 7590 bei via Funk?

 

@d.lae 

du kannst dir auch eine virtuelle Faxnummer zulegen und empfängst deine Faxe als Mail, spart auch noch Papier

 

 

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 18

@d.lae  schrieb:

GIbt es die Möglichkeit wie in grauer Vorzeit die Tel. nummer mit Faxweiche auch als Faxnummer zu verwenden?


Wohl kaum, da am IP-Anschluß kein CNG-Signal mehr mitgesendet wird.

Das Faxgerät kann somit nicht erkennen, ob es sich bei einem eingehenden Anruf um ein Telefonat oder eine Datenübertragung handelt.

Ich habe das mal am Speedport mit 56k-Modem getestet.

An das 56k-Modem kann ich noch ein Telefon anschließen und hat auch eine integrierte Faxweiche.

Bei einer eingehenden Datenübertragung klingelt jedesmal das Telefon mit.

Die integrierte Faxweiche reagiert also nicht.

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 5 von 18

@Herr von Bödefeld  schrieb:

@d.lae  schrieb:

GIbt es die Möglichkeit wie in grauer Vorzeit die Tel. nummer mit Faxweiche auch als Faxnummer zu verwenden?


Wohl kaum, da am IP-Anschluß kein CNG-Signal mehr mitgesendet wird.


Das ist so nicht korrekt. Nach erfolgtem Verbindungsaufbau (also Gesprächsannahme) wird das CNG-Signal gesendet.

Also folgender Ablauf: Anruf kommt rein, Faxweiche nimmt Anruf entgegen und hört in die Leitung. Sendet der Anrufer das CNG geht der Anruf an das Faxgerät, kommt kein CNG dann lässt die Faxweiche das Telefon klingeln.

Die Antwort beruht auf den von Dir gelieferten Informationen und meinem Kenntnisstand.