Erleben, was verbindet.

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:

Anrufweiterschaltung einrichten ohne Kundencenter

telekom-fragt 4 Sterne Mitglied ‎18.03.2014 10:29 ‎16.03.2016 07:56 Andrea G. Telekom hilft Team (52.205 Ansichten)

Frage

Wie kann ich eine Anrufweiterschaltung einrichten (Rufumleitung), die nicht über das Kundencenter möglich ist?

Antwort

Sie können eine Anrufweiterschaltung problemlos selbst mit Ihrem Telefon einrichten.

Die folgenden Anleitungen helfen Ihnen dabei:

 

Anschlusstyp Standard (analoger Telefonanschluss):

 Sie haben ein Telefon/eine Telefonanlage an einem Standard-Anschluss (analoger Telefonanschluss)? Dann gehen Sie nach der "Bedienungsanleitung für den Standard-Anschluss" vor, die Sie bei den Downloads für den Anschlusstyp Standard finden.

 

Anschlusstyp Universal (ISDN):

Sie haben ein Telefon/eine Telefonanlage an einem Universal-Anschluss (ISDN)? Dann schauen Sie bitte in der Bedienungsanleitung zu Ihrem Telefon oder zu Ihrer Telefonanlage nach.

 

IP-basierter Anschluss:

Sie nutzen einen IP-basierten Anschluss der Telekom? Auch dort können Sie die Anrufweiterschaltung und weitere Funktionen direkt über Ihr Telefon steuern.

 

Bitte beachten Sie: Wenn die Leitung Anrufweiterschaltung eingeschaltet ist, werden für die weiterführenden Verbindungen vom Netzknoten, der für die Anrufweiterschaltung maßgebend ist, die gleichen Preise wie für vom eigenen Anschluss abgehende Verbindungen berechnet.

 

Haben Sie Ihre Festnetznummer beispielsweise auf eine Mobilfunknummer weitergeleitet, dann fallen Kosten an, die einem Anruf in das mobile Netz entsprechen. Die Kosten dafür richten sich nach Ihrem Festnetztarif. Einzelheitne zu Verbindungsentgelten finden Sie hier: AGB und Leistungsbeschreibungen.