Wechsel zur Telekom, wie geht es weiter?
Starter
Kudos: 0
Beiträge: 28
Registriert seit: 19.11.2012
Hallo zusammen.

Ich habe bereits im März den Wechsel zur Telekom beauftragt, musste aber wegen der Laufzeit des alten Vertrags bis Heute warten. Auftragsbestätigungen für den Router und den Media Reciever gab es im August, beides kam dann letzte Woche.

Soweit so gut. Gestern wurde dann vom alten Anbieter der Internetzugang gesperrt, seit heute geht das Telefon nicht mehr. Eine Auftragsbestätigung für Telefon, Internet und Entertain kam auch heute nicht, auch auf den Splitter warte ich noch, wobei ich jetzt erstmal alles mit dem alten angeschlossen habe.

Da ich seit 8 Monaten warte hatte ich fast schon gehofft das der Wechsel ohne lange Ausfallzeit erfolgt :sad:

Wie lange dauert so ein Wechsel in der Regel und wie kann ich rausfinden, ob der Anschluss an sich bereits umgestellt wurde?

Viele Grüße
Stefan

0 Kudos
Andere Antworten: 5
Beantwortet
Starter
Kudos: 0
Beiträge: 28
Registriert seit: 19.11.2012
Ich habe jetzt auch nochmal den Kundenservice angeschrieben und so langsam das Gefühl, dass da irgendwas schief gelaufen ist ...

Nichts geht und die Auftragsbestätigung hätte laut Hilfeseiten der Telekom eigentlich schon im August kommen müssen ...
Beantwortet
Telekom hilft Team
Hallo Stehfan, ich halte es für das Beste, wenn wir deinen Auftrag einmal unter die Lupe nehmen. Schicke uns bitte eine E-Mail an telekom-hilft@telekom.de - befüllt mit deinen Kunden- bzw. Adressdaten, einem aussagekräftigen Betreff und einer Rückrufnummer. Wir schauen dann einmal nach, was da los ist!
Gruß Marco
Beantwortet
Starter
Kudos: 0
Beiträge: 28
Registriert seit: 19.11.2012
Hallo Marco,

Ich war deswegen bereits am Mittwoch im T-Punkt. Mein Auftrag war irgendwie "stehen geblieben", was auch immer das heißt. Die Schaltung des Anschlusses erfolgte heute endlich, auf Entertain und meine Zugangsdaten muss ich leider noch warten. Die Hotline ist wohl der einzige Weg die Daten schon heute zu erhalten, oder?

Ich finde es nur traurig das der normale Kundenservice scheinbar keine E-Mails beantwortet. Was sollen da Hörgeschädigte machen, die nicht bei der Hotline anrufen können? Ich kläre Dinge auch am liebsten vor Ort oder per E-Mail, telefonieren behagt mir nicht so ...

Gruß, Stefan
Beantwortet
Starter
Kudos: 0
Beiträge: 8
Registriert seit: 21.11.2012
Hallo Stefan,
keine Sorge, so ein Wechsel kann Wochen oder auch Monate dauern. Ich hoffe Du kannst mit dem Handy telefonieren und brauchst den Internetanschluss nicht beruflich. Da ist man dann nämlich ganz schön angepi..t und verärgert... versteht nur niemand von dem Verein hab ich den Eindruck.
Weiterhin viel Glück! Und wenn gar nichts mehr geht, dann besteht auf die Eröffnung eines Trouble-Shooter-Tickets!
Gruß
Oliver
Beantwortet
Starter
Kudos: 0
Beiträge: 28
Registriert seit: 19.11.2012
Man muss auch mal loben:

Nach einer E-Mail gestern Nachmittag bekam ich Abends direkt einen freundlichen Anruf mit weiteren Informationen und heute meine Sofortkennung. Ich bin also wieder Online und guter Dinge das auch Entertain nächste Woche zur Verfügung steht.

Viele Grüße, Stefan
Fußnote
Die vollständigen Preis- und wichtigen Vertragsbestandteile erscheinen, wenn Sie mit Ihrer Maus auf das Symbol klicken.

Alle Preise verstehen sich inklusive 19 % Umsatzsteuer. Für das Versenden von Geräten fallen Versandkosten in Höhe von 6,95 Euro an. Bei Zahlung per Nachnahme übernimmt die Telekom die zusätzlich anfallende Nachnahmegebühr in Höhe von 2,00 Euro. Der Versand erfolgt in einer umweltfreundlichen Verpackung.