Community-Browser
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Antworten

Warum kann ich nicht meinen Realnamen als Benutzername verwenden?

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 10

 

Warum kann ich nicht meinen Realnamen als Benutzername verwenden?

 

Vermutlich schlägt da ein Wortfilter zu denn ich bekomme die Meldung (sinngemäß) "Sie können XXX nicht als Benutzername vewenden". Ich heiße aber Manfred CXuXnXtXz mit einem 'z' hinten also völlig unverfänglich.

 

Selbst diesen Beitrag kann ich nicht absenden. Hab meinen Namen jetzt mal gesperrt mit zusätzlichen 'X' geschrieben. Vielleicht geht es so.

Viele Grüße vom Rand der Welt
Manfred
9 ANTWORTEN 9
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 10

Frage hast du dir ja selbst beantwortet. Nicht erlaubt.

Damit das Telekom Hilft Team dir helfen kann füge bitte hier: Profildaten ausfüllen deine Daten ein. Die Informationen können nur vom Telekom Hilft Team gesehen werden.
1 Stern Mitgestalter
1 Stern Mitgestalter
Beitrag: 3 von 10

@Fotomannisorry, aber C u n t z beinhaltet das englische "C u n t" und das ist nicht nett. Deswegen wird das auch leider abgelehnt.

NetCologne hat mir meine Telekom geraubt! Sch***s Netzabbau
Festnetz bei *brrr* Unitymedia

FB 6490 + 7490 - Fritz!Powerline 1220E - Fritz!Wlan Repater 1750 - Fritz!DECT Repeater 100
2x Fritz!Fon C4 + 1x C5 (ja ich mag AVM Produkte und kenne mich damit aus)
1x Business Mobil XL + 1x Business Mobil M + 2x Combicard Business M

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 4 von 10

Hallo @Fotomanni,

 

willkommen in der Community.

 

Der Begriff "Cuntz" wird nicht durch die Stoppwortliste blockiert und sollte gesendet werden können - auch als Benutzername. Anders wäre es mit "s" anstelle von "z" am Ende.

 

Datenschützer empfehlen, den Real Name (Zuname) nicht als Benutzernamen zu wählen, wenn man seine Anonymität nicht preisgeben will. Letztlich musst Du das aber selbst wissen und wirst hier deshalb nicht reglementiert.

 

Versuche es bitte noch einmal mit überprüfter Schreibweise.  Melde Dich hier wieder mit der Antworten-Funktion, wenn es weiterhin nicht funktioniert.

 

VG kws

*****
"Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen. Es sei denn, Du willst gerade demonstrieren, dass es schief geht."
Murphy's Gesetz oder Selektives Prinzip
*****
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 5 von 10

@salatsocke,

 

Stimmt nicht. Gegen die Stoppwortliste wird nur auf vollsändige Worte und nicht auf Wortbestandteile geprüft. Sonst hätte meine Antwort mit dem Begriff "Cuntz" auch nicht passieren dürfen.

 

VG kws

*****
"Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen. Es sei denn, Du willst gerade demonstrieren, dass es schief geht."
Murphy's Gesetz oder Selektives Prinzip
*****