Antworten

AntenneSpeedportLTE2

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 5

Kann ich meinen SpeedportLTE2 auch an einer Aussenantenne

anschliesen. (SKY HD)

Wenn Ja , welches Zubehör.

Oder wo bekomme ich sonst eine Antenne , oder Versrärker.

Schon längere Zeit nur ein Balken, oder kein Netzzugriff.

 

Mit freundlichem Gruß

 

 

 

 

4 ANTWORTEN 4
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 5

@Hofercharly  ja, man kann externe Antenne anschliessen. ....

 

Beim Speedport LTE2 sollte dann @Dunja Baumgartner  übernehmen, da ich den SP-H nutze.

 

Antennen gibt's überall im Fachhandel. ...und auch bei Amazon.  Bei Telekom wirst Du hier nicht fündig werden.

 

Z.B.:   https://www.fts-hennig.de/

 

Ansonsten solltest du erst die genaue Situation vor Ort klären, dazu mal eine Anfrage in folgendem Thread Wo-steht-mein-Funkmast? stellen  ...bitte nach Entfernung, Richtung und Frequenz alle Sender in deiner Umgebung fragen.

 

Erst danach kann man die passende Antenne bestimmen.

 

Grüße

 

danXde

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 3 von 5
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 4 von 5

hy malzeit un herzlich willkommen hier @Hofercharly  ja man  ne externe antenne an den speedport lte 2 dranhängen......  aber erst mal sollte wie schon @danXde sagt die situation vor ort klar sein.....also bitte mal in dem thread wo steht mein funkmast anfragen ... un was mi mal noch zusätzlich interesieren würde sin die diagnosewerte im speedport........ dazu bitte mal einmal ins routermenü einloggen un dann uf einstellungen un dann uf systemeinstellungen un dann uf diagnose un dann mal bitte den wireless status hier reinmachen..... daran kann man schon viel rauslessen wiel empfangstärke un qualtät der verbindung un so........grüßle

2 Sterne Mitgestalter
2 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 5 von 5

Was meinst Du im Zusammenhang mit dem Speedport LTE 2 mit SKY HD ? Eine SAT-Antenne kann nicht angeschlossen werden (falsche Frequenz), und über den Speedport SKY HD sehen zu wollen ist eine schlechte Idee - da ist das Datenvolmen nach kürzester Zeit aufgebraucht.

 

Ansonsten hast Du grundsätzlich zwei Antennenformen zur Auswahl: zwei Einzelantennen oder zwei Antennen in einem Gehäuse - letztere Variante ist deutlich leichter auszurichten und zu montieren. Dazu gibt es noch die Unterscheidung zwischen Singlebandantennen (nur für eine Frequenz) oder Breitbandantennen (decken mehrere bis alle LTE-Frequenzen ab). 

Bei den Singlebandantennen ist Novero Dabendorf ein guter Produzent mit Sitz in Deutschland, der die Variante "zwei Antenne in einem Gehäuse" produziert. Breitbandantennen in dieser Variante werden zum Beispiel von Panorama Antennas (GB, zum Beispiel WMM8G-7-27) oder SIRIO (Italien, z.B. SMP-4G) produziert.

Ich empfehle Dir, eher bei einem der Spezialversender zu kaufen, die sich auf Antennen spezialisiert haben - dort bekommst Du auch Unterstützung, wenn etwas nicht funktioniert - das kannst Du bei Amazon nicht erwarten. Außerdem werden bei Amazon Antennen mit völlig unrealen Werten beworben - alles, was mit mehr als 10-11 dB als Richtantenne und >5 dB als Rundstrahlantenne dort beworben wird, steht nur auf dem Papier, ist aber real nicht zu erreichen.

Antennenfreak - Der Spezialist für die Lösung von Empfangsproblemen