• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten

        Backdoor im LTE II Speedport ???

        4 Sterne Mitglied
        4 Sterne Mitglied
        Beitrag: 11 von 21


        Das Thema rund um den Port 22 wurde bereits durch ein Update aus dem letzten Jahr „aus der Welt“ geschafft. Kleiner „Designfeher“: Es gibt ein Loginfenster, welches allerdings funktionslos ist.


        So so "designfehler" so funktionslos ist dieser fehler aber nicht

        http://i.imgur.com/vm9rYOG.jpg <-- und von da geht es auch noch tiefer ins system wenn man will und das ganz ohne irgendwas zu manipulieren oder zu verändern man brauch nur das passwort aber port 22 ist ja nur im lan offen es gab schonmal firmwares von der telekom da war der port komplett dicht wieso er nun offen ist weiß nur die telekom & huawei Zwinkernd


        in diesem sinne...

        ~Fox2k12

        p.s es ging eigentlich um port 8081 (TR-069) und nicht um port 22 aber okay haben wir das nun auch geklärt =)
        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 12 von 21
        Hallo Fox2k12,

        ach menno, da dachte ich, dass ich eine gute Antwort parat habe und dann lese ich Ihre Zeilen. 
        Da meine kleine Gehirnbücherei sich ausschweigt frage ich bereits gerne intern erneut nach Zwinkernd
        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
        4 Sterne Mitglied
        4 Sterne Mitglied
        Beitrag: 13 von 21
        och das kann ich ihnen auch sagen..

        auf port 22 lauscht der SSH dämon der CLI (command line interface - Kommandozeile -> https://de.wikipedia.org/wiki/Kommandozeile)

        das liegt aber an Huawei und ist in allen firmware versionen enthalten solange der port 22 nicht nach aussen zum internet offen ist ist dieser völlig harmlos!

        Laien sollten dennoch nicht zugang zur CLI haben den es ist eher was für experten..

        ein einfacher eintrag in die Iptables sollte den port auch im lokalen lan schliessen so wie es z.b beim port 23 (telnet) der fall ist!

        mfg

        ~fox2k12
        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 14 von 21
        Guten Morgen Fox2k12

        och das kann ich ihnen auch sagen..

        ich mag das Forum, denn ich gehe immer ein Stückchen schlauer nach Hause, als ich es am Tag zuvor vor Fröhlich Also: Danke für Ihre Infos und wie heißt es doch gleich: „Man lernt nie aus“ (tu)
        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
        4 Sterne Mitglied
        4 Sterne Mitglied
        Beitrag: 15 von 21
        keine ursache Zwinkernd