• Community-Browser
        abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        AW: Benutzer aus WLAN löschen

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 4

        Hallo,

         

        ich habe eine Frage. Kann man aus seinen WLAN auch Nutzer wieder löschen oder nur sperren? Habe einen Speedport W724V.

         

        Danke!

        1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

        Akzeptierte Lösungen
        Highlighted
        3 Sterne Mitgestalter
        3 Sterne Mitgestalter
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 4 von 4

        @P-Zeh schrieb:

        Hallo @Gelenscher,

        schau mal im Anhang.

        Einfach rechts vom entsprechenden Gerät auf "Löschen" klicken und weg ist der gespeicherte Zugang.

        Ich denke das beantwortet deine Frage.

        Gruß,

        P-Zeh


        Wenn dem fremden Nutzer die SSID und das Kennwort bekannt sind, dann nutzt das ja erst mal wenig.

        Das Löschen im Router macht meines Erachtens nur Sinn, wenn die Mac-Filterliste aktiviert ist.

        Ansonsten kann man halt das Kennwort ändern, dann sollte auch erst mal Ruhe sein.

        Viele Grüße
        Schanks
        ------------

        DSL 16.000 mit Splitter
        ISDN mit 5 Rufnummern
        SP W921V (Telefonie des SP an internem S0 der TK-Anl.
        Auerswald 4308I)
        12 Telefone inkl. SP10 (mehrere Hersteller)
        Ein G3-Faxgerät (MFD)
        2 Türsprechanlagen über ASU202 an der 4308I
        Olympia PowerLAN-Adapter (3 fest +1 x WLAN)
        3 ANTWORTEN
        2 Sterne Mitgestalter
        2 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 2 von 4

        Unter Netzwerk / WLAN Geräte verwalten müsste das sein. Im Routermenu.

        iPhone 6s
        Nexus 6
        Samsung S7
        HTC HD2

        MagentaZuhause M Entertain TV Plus
        MR 400
        Speedport 724
        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 3 von 4

        Hallo @Gelenscher,

        schau mal im Anhang.

        Einfach rechts vom entsprechenden Gerät auf "Löschen" klicken und weg ist der gespeicherte Zugang.

        Ich denke das beantwortet deine Frage.

        Gruß,

        P-Zeh

        Mein Schienbein hilft mir, im Dunkeln Möbel zu finden.
        Highlighted
        3 Sterne Mitgestalter
        3 Sterne Mitgestalter
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 4 von 4

        @P-Zeh schrieb:

        Hallo @Gelenscher,

        schau mal im Anhang.

        Einfach rechts vom entsprechenden Gerät auf "Löschen" klicken und weg ist der gespeicherte Zugang.

        Ich denke das beantwortet deine Frage.

        Gruß,

        P-Zeh


        Wenn dem fremden Nutzer die SSID und das Kennwort bekannt sind, dann nutzt das ja erst mal wenig.

        Das Löschen im Router macht meines Erachtens nur Sinn, wenn die Mac-Filterliste aktiviert ist.

        Ansonsten kann man halt das Kennwort ändern, dann sollte auch erst mal Ruhe sein.

        Viele Grüße
        Schanks
        ------------

        DSL 16.000 mit Splitter
        ISDN mit 5 Rufnummern
        SP W921V (Telefonie des SP an internem S0 der TK-Anl.
        Auerswald 4308I)
        12 Telefone inkl. SP10 (mehrere Hersteller)
        Ein G3-Faxgerät (MFD)
        2 Türsprechanlagen über ASU202 an der 4308I
        Olympia PowerLAN-Adapter (3 fest +1 x WLAN)