Antworten

Datensicherung mit Speedport W 724V

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 11 von 18

Hallo @UlrichZ,

die Option Datensicherung in den Speedport's macht keine Updates sondern da findet eine Synchronisation statt.

Aber in @Andreas Paulat zweitem Anhang sehe ich eine My Passport Festplatte, mit der Datenbackups möglich sind.

Mein Schienbein hilft mir, im Dunkeln Möbel zu finden.
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 12 von 18

@P-Zeh schrieb:

die Option Datensicherung in den Speedport's sind keine Updates sonder da findet eine Synchrinisation statt.


Also keine Versionierung!? D.h., bei Synchronisation sollte die gleiche Verzeichnisstruktur angelegt sein.

 


@P-Zeh schrieb:

Aber in @Andreas Paulat zweitem Anhang sehe ich eine My Passport Festplatte, mit der Datenbackups möglich sind.


Auch im Zusammenhang mit der simplen Software-Funktion des Speedports?

 

Ich kenne "My Passport" nicht.

 

Gruß Ulrich

 

 

Meine Signatur: Der wichtigste Link für Speedport Nutzer/innen:
http://speedport.ip/html/login/status.html
Achtung: Beim Speedport Pro gilt folgender Link http://speedport.ip/2.0/gui/status/

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 13 von 18

Hallo,

 

"My Passport" heißen die USB-Disks von Western Digital.

 

Gruß Andreas

Highlighted
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 14 von 18

@UlrichZ genau so ist es. Wie in meinem ersten Post erwähnt habe ich mit der Datensicherung des Speddport's gearbeitet, daher weiß ich, es bietet nur eine Synchronisation und kein Backup.

Leider kenne ich die Daten-Sicherungs-Funktion My Passport auch nicht, ob die auf einem PC installiert werden muss, oder eigenständig von der HDD aus arbeitet, entzieht sich meiner Kenntnis.

Gruß,

P-Zeh

Mein Schienbein hilft mir, im Dunkeln Möbel zu finden.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 15 von 18

Hi P-Zeh,

 

dem kann ich nicht zustimmen. Ich hatte schon einen halbwegs erfolgreichen Test mit einer Datensicherung und der Option "Versionierung" durchgeführt. Dabei wird ein Ordner mit dem Ordnernamen und einem Timestamp angelegt, in dem sich dann die gesicherten Objekt befinden.

 

Leider musste ich den Speedport wärend der Datensicherung neu starten. Seit dem kann ich keine erneute Datensicherung mehr starten.

 

Beste Grüße

Andreas