Antworten
Gelöst

Digitalisierungsbox Basic Modembetrieb geringerer Durchsatz als im Routerbetrieb

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 11 von 40

Hallo @Heike Ha.

 

ich hatte heute zum einen eine Nachricht vom Technischen Dienst auf dem AB das an meinen "Flowpoints" etwas umgestellt wurde. Darauf hin habe ich noch mal mit der Hotline Telefoniert und denen meinen Anliegen geschildert. Da der Anschluß ja Fehlerfrei ist.

 

Darauf hin wurde ich zur GK Hotline weitergestellt und bekam dort die Aussage: Die Digitalisierungsbox Smart ist für meine Zwecke nicht geeignet. Ich möchte Sie doch bitte wieder zurück geben(14 Tage Umtauschrecht) und mir entweder eine Fritzbox 7590 kaufen, oder einen Lancom R883+ über die Telekom beziehen. 

 

Ich werde jetzt erst einmal die Digitalisierungsbox Basic zurück bringen und vor Ort diese Optionen Prüfen. Der Lancom Router kostet ja knapp 610€.

 

Trotzdem Vielen Dank für deine Hilfe!

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 12 von 40

Ich noch mal. Ich war eben im Telekom Shop bei mir in der Stadt und habe meine Digitalisierungsbox Basic gegen einen Speedport Smart 3 getauscht.

 

 

Unbenannt.JPGDiesen habe ich in den Modem betrieb versetzt und hier kommt das ergebnis:

 

War also erfolgreich Fröhlich

 

 

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 13 von 40
Hi @jro_net,

vielen Dank für deine Nachricht und dass du uns über die Schritte informiert hast.

Schön, dass es nun läuft. Freut mich wirklich.

Bei weiteren Fragen stehe ich und auch meine lieben Kolleginnen dir gerne zur Verfügung.

Bis dahin wünsche ich dir alles Gute und einen schönen Abend.

Liebe Grüße
Jamil-Ali G.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 14 von 40

Hallo,

 

ich habe genau das gleiche Problem. Auch ich habe im Vorfeld der Umstellung auf 250 MBit/s die Digitalisierungsbox BASIC gekauft, da diese für den Modembetrieb beworben wurde.


Also die Box angeschlossen, Autokonfiguration abgewartet, Firmwareupdate abgewartet, dann kurz getestet, Durchsatz OK.

Dann habe ich den Vigor 130 gegen die DBB getauscht und bekomme statt den 92 MBit/s im Download nur noch knap 55 MBit/s. Der Upload scheint dagagen nur leicht einzubrechen.

 

Das kann ja nur an der Firmware liegen, die Box hat ja in dem Modem Modus eigentlich nix zu tun, außer den Datenstrom umzuwandeln. Was ist denn das für ein Kundenservice, der hier keine Lösung sucht. Ich werde mich auch mal an den Support wenden, die Bewertungen für das alternative Gerät sind ja auch abschreckend.

 

Grüße, Joachim

 

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 15 von 40
Hallo @sonny64,

herzlich willkommen in unserer Community. Schön, dass Sie mit Ihrem Anliegen den Weg zu uns gefunden haben.

Danke, dass Sie bereits Ihre Daten hinterlegt haben.
Wann kann ich Sie dazu telefonisch kontaktieren?

Lieben Gruß Melanie B.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.