Antworten

Doorline 210 blinkt an Fritzbox7490

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 9

Hallo,

 

ich betreibe eine Doorline 210 an einer Fritzbox 7490 auf dem analogen Anschluss 2. Die Doorline funktioniert solange problemlos, solange sie durchgehend am Strom hängt. Bei einem Stromausfall blinkt durchgehend die rote LED an der Steuerungseinheit. Weder ein resetten der Doorlinie (auch über eine längere Zeit) noch ein Neustart der Fritzbox schaffen hier Abhilfe. Erst wenn die Doorline in der Fritzbox gelöscht wird, leuchtet die rote LED an der Steuerungseinheit durchgehend. Um wieder die zuzuordneten Telefone zu aktivieren ist die Türsprechanlage in der Fritzbox einzutragen. Dann funktioniert wieder alles problemlos.

Gibt es hier Probleme mit der Synchronisierung mit der Fritzbox oder habe ich nur die Einträge nicht alle korrekt vorgenommen?

 

Jedenfalls ist es ärgerlich, immer wenn der Strom weg ist, die Doorline in der Fritzbox neu zu konfiguieren.

 

Irgendeine Idee?

 

Danke.

 

lg s

8 ANTWORTEN 8
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 2 von 9
Hallo stefan_frenzel,

willkommen in der Community.

Mir drängt sich zu nächst die Frage auf, warum fällt bei Ihnen so oft der Strom aus? Nicht dass, das meine Baustelle ist, aber erstaunt bin ich trotzdem.

Nun zu meiner Baustelle, die T-Eumex DoorLine 210 für mich wäre es wichtig zu wissen, funktioniert die Anlage nach dem Stromausfall und „nur“ die rote LED blinkt oder verweigert sie den Dienst?

Was geht dann noch, was geht nicht mehr? Gibt es Fehlermeldungen?

Gruß Sonja K.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 9

Hallo Sonja K.,

 

vielen Dank für Ihr erstes Feedback.

 

Es ist nicht so, dass der Strom täglich ausfällt. Aber leider dennoch 3-5 mal im Jahr. Und jedesmal die Eintragungen löschen und neu eingeben in der Fritzbox stellt für mich keine Lösung dar.

 

Zu Ihren Fragen:

Wenn die Doorline stromlos (3 sec. - 2h(länger wurde es nicht getestet) war, dann blinkt (hecktisch) die Doorlinesteuerung durchgehend. Beim Betätigen eines Tasters an der Doorline bringt keine Änderung. Jedoch kann man Daten auslesen und schreiben. Aber der Status der Doorline ändert sich dadurch nicht, auch nicht nach einen Neustart der Doorline.

 

Aber wie beschrieben, erst wenn die Eintragung der Türsprechanlage in der Fritzbox gelöscht wird. Dann wechselt die rote LED in einen leuchtenden Zustand. Um auch wieder die Weiterleitung eines Klingelns an ein Telefon zu bringen, muss die Eintragung in der Fritzbox wieder vorgenommen werden. Dann funktioniert wieder alles.

 

Haben Sie eine Idee?

 

LG SF

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 9
Hallo und danke für die Antworten.

Ich habe Ad hoc leider keine Lösung parat halte aber gerne Rücksprache mit der Fachabteilung.

Sowie ich Rückmeldung von den Kollegen habe, schreibe ich Ihnen. Dieses kann etwas dauern, Ich hoffe auf Ihre Geduld.

Gruß Sonja K.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 5 von 9

und dann ging es plötzlich sehr schnell.

 

Die T-Eumex DoorLine 210 wird seit Oktober 2006 nicht mehr vertrieben. Seit Ende 2009 führen wir zu diesem Gerät leider auch keinen Support mehr durch.

 

Fazit: Ich kann hier leider nicht unterstützen.

 

Gruß Sonja K.

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.