• Community-Browser
        abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 

        Einrichtung einer Port-Weiterleitung am Speedport Smart (alle Modelle)

        Sind Sie kein Privatkunde? Dann geht's hier zur Business Community
        Aktueller Hinweis
        Diese Woche exklusiv in der Community zu Gast: Magenta SmartHome Experten. Hier Fragen stellen und mit unseren Experten diskutieren.
        Kennt ihr unseren fleißigsten Mitarbeiter schon? Nein? Dann lernt ihn hier kennen. Oder sprecht einfach direkt mit unserem Digitalen Assistenten.
        Erlebt unseren Service live in Frankfurt! Wetten, dass unsere Kollegen euer Anliegen vor euren Augen lösen werden? Erfahrt hier mehr.
        André S Telekom Experte
        Telekom Experte
        (1.625 Ansichten)

        Sie möchten mit Ihrem Speedport Smart eine Port-Weiterleitung einrichten? In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen den Weg, wie Sie zur Konfiguration kommen.

         

        Mit einer Port-Weiterleitung wird der direkte Zugriff auf Geräte in Ihrem Netzwerk ermöglicht. Ein Beispiel wäre der Betrieb eines Webservers. Um eine Port-Weiterleitung einzurichten, loggen Sie sich auf die Konfigurationsoberfläche (http://speedport.ip) Ihres Speedport Smart ein.

         

        1. Klicken Sie auf "Einstellungen".
        2. Wählen Sie "Ansicht" aus.
        3. Klicken Sie den "Expertenmodus" an.
        4. Drücken Sie auf "Speichern".

          Port-Weiterleitung Speedport Smart 01.jpg

           

        1. Drücken Sie auf "Internet".
        2. Klicken Sie auf "Portfreischaltung".
        3. Wählen Sie die "Port-Umleitungen und Port-Weiterleitung" aus.
        4. Nehmen Sie die gewünschten Einstellungen vor.

          Port-Weiterleitung Speedport Smart 02.jpg

           

        Nachdem Sie die Einstellung gespeichert haben, ist der Port freigegeben.

         

        Was genau Sie dort einstellen ist abhängig von dem, was Sie umsetzen möchten.