Antworten
Gelöst

Faxgerät versendet und empfängt keine Faxe

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 15

Ich habe mir einen Epson Drucker mit Faxgerät Typ ET 4550 gekauft. Alles funktioniert bestens, nur das versenden eines Faxes ist nicht möglich. Habe ein Telefonkabel an meinen Speedport W724V gelegt, weder in Buchse 1 noch 2 keine Funktion für das Faxgerät. Die Konfiguration im Speedport habe ich umgestellt in Faxgerät bzw. Kombigerät, die entsprechende Telefonnummer durch Haken eingestellt, trotzdem keine funktion. Der Epson ET 4550 gibt immer die Meldung kein Telefonkabel angeschlossen, stecken sie es in Buchse "Line" (wo es natürlich drin steckt.)

 

Ich habe die Buchsen 1 + 2 mit einem Telefon und entsprechender Umstellung im Speedport geprüft, sie funktionieren.

Kann jemand helfen?

Danke

Grube 66

 

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Community Guide
Community Guide
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 15

Hallo @Grube66,

 


@Grube66 schrieb:

Habe ein Telefonkabel an meinen Speedport W724V gelegt, weder in Buchse 1 noch 2 keine Funktion für das Faxgerät. Die Konfiguration im Speedport habe ich umgestellt in Faxgerät bzw. Kombigerät, die entsprechende Telefonnummer durch Haken eingestellt, trotzdem keine funktion. Der Epson ET 4550 gibt immer die Meldung kein Telefonkabel angeschlossen, stecken sie es in Buchse "Line" 


das hört sich so an, als ob nicht das originale Kabel verwendet worden ist, kann das sein... ein anderes Kabel kann ggf. einen andere Kabelbelegung haben, das kann zu der Fehlermeldung führen.

Falls das der Fall ist, bitte einmal das Gerät mit dem Originalkabel anschließen und testen.

 

VG

Peuki

Die beste Motivation ist das eigene Wollen.

Schon gesehen? Hinterlegt Eure Daten im Profil, damit das Team bei Bedarf schneller und unkompliziert helfen kann. 

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 15 von 15

Problem gelöst!

 

Ich habe mit ein Faxkabel  TAE-N besorgt. Eigentlich sollte es RJ-11 (6P2C) Kabel sein. Da ich ein Kabel von ca. 6m länge benötigte, konnte mir der Media Markt nur ein RJ-11 (6P6C) verkaufen. Der Verkäufer sicherte mir zu das funktioniert. So war es auch.

 

Vielen Dank nochmals an alle die sich mit meinem Problem beschäftigten und Lösungen anboten.

Grube66

 

14 ANTWORTEN 14
Community Guide
Community Guide
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 15

Hallo @Grube66,

 


@Grube66 schrieb:

Habe ein Telefonkabel an meinen Speedport W724V gelegt, weder in Buchse 1 noch 2 keine Funktion für das Faxgerät. Die Konfiguration im Speedport habe ich umgestellt in Faxgerät bzw. Kombigerät, die entsprechende Telefonnummer durch Haken eingestellt, trotzdem keine funktion. Der Epson ET 4550 gibt immer die Meldung kein Telefonkabel angeschlossen, stecken sie es in Buchse "Line" 


das hört sich so an, als ob nicht das originale Kabel verwendet worden ist, kann das sein... ein anderes Kabel kann ggf. einen andere Kabelbelegung haben, das kann zu der Fehlermeldung führen.

Falls das der Fall ist, bitte einmal das Gerät mit dem Originalkabel anschließen und testen.

 

VG

Peuki

Die beste Motivation ist das eigene Wollen.

Schon gesehen? Hinterlegt Eure Daten im Profil, damit das Team bei Bedarf schneller und unkompliziert helfen kann. 

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 15

Gerät hat keine Kabel dabei, nur das Netzanschlußkabel ist dabei. Ich habe auch zwei Kabel von analoge Telefongeräte ausprobiert, kein Erfolg.

 

Grube 66

 

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 4 von 15

@Grube66 schrieb:

Gerät hat keine Kabel dabei, nur das Netzanschlußkabel ist dabei. Ich habe auch zwei Kabel von analoge Telefongeräte ausprobiert, kein Erfolg.


War das ein Gebrauchtgerät, i.d.R. liegt das Kabel dabei? Das sollte ein N-codiertes Kabel für Faxgeräte sein.

Ein normales Telefonkabel ist F-codiert, das funktioniert bei Faxgeräten in aller Regel nicht. 

 

Meine Empfehlung: Einmal aus den oben besagten Gründe ein Originalkabel von Epson besorgen, dann sollte es klappen. 

Die beste Motivation ist das eigene Wollen.

Schon gesehen? Hinterlegt Eure Daten im Profil, damit das Team bei Bedarf schneller und unkompliziert helfen kann. 

Highlighted
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 5 von 15

@Grube66

Wenn Du den Drucker neu gekauft hast, schau noch mal in alle Styropor- und Kartonteile der Verpackung.

Bestimmt ist da noch irgendwo das Fax-Kabel "versteckt".

Was steht den in der Bedienungsanleitung bzgl. der mitgelieferten Teile?