Antworten

Fehlerhafte IP-Telefonie

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 9

Seit nunmehr 15 Tagen (seit 12.05.2015) funktioniert die IP-Telefonie nicht mehr korrekt. Nach ca. zwei bis drei Stunden sind alle angemeldeten Nummern tot bzw. schalten sich automatisch auf die Sprachbox (mal so, mal so). Abgehende Gespräche sind nicht mehr möglich. Einzige Hilfe: Speedport W724V vom Stromnetz nehmen, neustarten. Dann funktioniert wieder alles einwandfrei (für zwei bis drei Stunden !!!). Habe bereits mehrmals diese Störung gemeldet und bekam auch immer die Rückmeldung, dass die Störung nun behoben sei (ha, ha, ha). Habe das Gefühl hier kennt sich mal wieder überhaupt niemand aus... VIELLEICHT KANN JA "TELEKOM HILFT" HIER MAL EINGREIFEN... Stelle gerne auf Anfrage alle Daten zur Verfügung.

8 ANTWORTEN 8
Highlighted
2 Sterne Mitgestalter
2 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 9

Ich kenne dieses Problem auch. Hatte auch schon mehrere Kontakte deswegen mit der Telekom. Bisher konnte keiner dafür eine Erklärung liefern. Leitung ist ok, am Router soll es nicht liegen.

 

Seit einigen Tagen nicht mehr aufgetreten, ich hoffe, es bleibt so.

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 9

Hallo, hatte dieses Problem auch. Siehe hier: https://telekomhilft.telekom.de/t5/Frage-stellen/Regelm%C3%A4%C3%9Figer-Ausfall-Internet-und-Telefon... Vielleicht helfen die Punkte, die ich durchgeführt habe, auch bei Ihnen. Ich habe jedenfalls keine Probleme mehr. Gruß Stivi

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 9
Hallo macianer55,

wenn die Telefonie immer nur für ein paar Stunden funktioniert ist dies in der Tat weniger schön. Was für Telefone haben Sie angeschlossen (schnurgebunden(e) oder/und per DECT verbunden)? Bzw. sind die bereits die Hinweis von stivi67 durchgegangen?

Gruß
Sebastian S.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 9
2 x Speedphone 50 via DECT; 2 x Sinus 205 via DECT; 1 x Actron via N-Buchse - dies zu meinen Telefonen.
Anmerkung: Rein technisch kann es nicht an den angeschlossenen Telefonen liegen, der Hund liegt in der IT der Telekom begraben.