Antworten
Gelöst

Fritzbox 7390 und VDSL 100 Probleme

Highlighted
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 21 von 24

Was von deinem Sermon hat jetzt mit dem Thema zu tun?

 

Es ist Fakt dass die 7390 nicht nur Probleme mit Vectoring hat. Sobald mehr zu berechnen ist wirst auch du das feststellen, einen Designfehler kann man nicht wegpatchen. 

Ich verstehe auch nicht warum man das nicht einfach akzeptieren kann?

Noch für dich ein weiteres Problem welches du sicher auch nicht glauben willst.

https://www.maxrev.de/massgeblicher-fehler-in-der-fritzbox-7390-bei-voip-durch-wlan-clients-t318135....

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 22 von 24

Ok.. ein hochaktuelles Artikel aus dem Jahre 2013. Zwinkernd

Erzähl mir mehr vom Weltschmerz.

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 23 von 24

Und die CPU der 7390 ist in den letzten 5 Jahren auf wundersame Weise schneller und schneller gewurden?

Ja ne, is klar. 

 

Und warum AVM den Ikanos Chipsatz ganz schnell wieder fallen gelassen hat bedeutet für dich bestimmt auch weil er seiner Zeit voraus war.

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 24 von 24

Hallo @ReWind,

 

bitte unterlassen Sie das mehrfache Posten des gleichen Textes. 

 

Mit magenta Grüßen

Henning H.

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.