• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten

        Häufige WLAN Ausfälle

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 7

        Hallo, wir haben seit ca einem halben Jahr ständige Ausfälle vom WLAN. Das smartphone verbindet sich ständig neu und unser Radio (Internetradio) hat immer wieder Ausfälle, unser Router ist gekauft. Was können wir tun? Ist er kaputt? Können wir ihn gegen einen neuen austauschen?

        6 ANTWORTEN 6
        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 2 von 7

        @vivien.medwesch: häufige WLAN-Ausfälle liegen meist an einer ungünstigen Konfiguration und Aufstellung des Routers, welchen hast Du denn?

         

        Lese bitte mal meine Hinweise hier:

         

        https://telekomhilft.telekom.de/t5/Ger%C3%A4te-Zubeh%C3%B6r/w724v-Typ-C-WLAN-Verbindung-unterirdisch...

         

        Gruß Ulrich

        Meine Signatur: Der wichtigste Link für Speedport Nutzer/innen:
        http://speedport.ip/html/login/status.html
        Achtung: Beim Speedport Pro gilt folgender Link http://speedport.ip/0.1/gui/status/

        Gelöschter Nutzer
        Gelöschter Nutzer
        Beitrag: 3 von 7

        Und wenn ihr zu euren Nachbarn ein gutes Verhältnis habt, dann würde ich diese ebenfalls darauf hinweisen, dass diese die Sendeleistung ihres WLAN nur so stark stellen, wie es nötig ist, damit sie in ihren Wohnräumen ausreichend Empfang haben. Heutzutage hat jeder WLAN und solange man nicht in einem Aussiedlerhof ohne Nachbarn lebt, dann stören sich die einzelnen WLAN Router schlicht die ganze Zeit gegenseitig.

         

        Auch Dinge wie Kanalwechsel helfen da nur bedingt - am besten ist es, wenn jeder nur so stark sendet wie nötig und "sein WLAN" somit sozusagen "bei sich behält". Man will ja auch nicht die Musik oder das Fernsehprogramm des Nachbarn hören bzw. nimmt da gegenseitige Rücksicht, ähnlich sollte es auch bei WLAN sein.

         

        Dazu noch die Frage:

         

        habt ihr evtl vor einem Jahr billige No-Name LED Lampen aus dem Baumarkt oder Internet beschafft? Diese sind immer wieder nicht "funkentstört" und dürften auch so eigentlich gar nicht verkauft werden. Oder umgekehrt: treten die Störungen auch auf, wenn sämtliche Lampen im Haus/der Wohnung komplett abgeschaltet sind?

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 4 von 7

        Wir haben einen speedport 723 w

         

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 5 von 7

        Ja die Störungen treten auch auf wenn alles aus ist. Wir haben keine billigen Lampen etc gekauft der Router steht im Wohnzimmer wir hatten früher keine Probleme damit die sind erst seit ca einem halben Jahr aufgetreten