Antworten

MR 401 - Immer wieder Tonaussetzer

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 31 von 147

@Sebastian S. schrieb:
[...]Das Update wird auf jeden Fall noch im ersten Quartal kommen. Ich würde Sie bitten, bis dahin durchzuhalten, danke.

Gruß
Sebastian S.

Nun wird aus dem angekündigten Update im Februar schon ein Update im 1. Quartal?

Klingt so, das es nun doch mindestens noch 4 Wochen länger dauert, bis das Update erscheint?

Ich finde es langsam sehr grenzwertig, das man als Kunde trotzdem 100% Miete zahlen muss, für etwas was seit Markteinführung nicht einwandfrei funktioniert. Man sollte langsam mal über eine Kompensation nachdenken, bevor der letzte Kunde seine Geduld verliert und die Kiste zurückschickt.

Wenn es ja "nur" die Tonaussetzer wären! Es gibt unzählige weitere Probleme die das Gerät hat und ebenfalls seit Monaten nicht behoben werden. Auch wenn es teilweise so simple Dinger sind wie "man muss 2x auf der Fernbedienung auf Standby drücken bevor das Gerät aufwacht", macht es die Bedienung für User einer Universalfernbedieung wie z.B. die Logitech Harmony zur Hölle. Denn egal wie man die Fernbedienung programmiert, das Gerät geht dann entweder nicht an (weil man nur 1x ON programmiert hat), oder es geht gleich wieder aus (weil man 2x ON programmiert hat, aber der MR401 noch nicht lange genug in Standby war um den Fehler zu bringen). Von dem Problem mit dem Vorspulen und der Replay-Funktion ganz zu schweigen. Dazu habe ich bei dem Dezember-Update sämtliche Aufnahmen verloren! Laut anderem Thread wären das bedauerliche Einzelfälle gewesen, Kunden die sich sofort gemeldet haben, wurde eine "Wiedergutmachung" gewährt. Da das Fehlen der Aufnahmen mir erst zwei Wochen später aufgefallen ist, wurde ich als "Trittbrettfahrer" bezeichnet und es gab natürlich auch keine "Wiedergutmachung" - Danke!!

Zu guter Letzt bekommt man dann zum 31.12.2017 auch noch das kostenlose "Entertain TV mobil" wieder abgenommen. 

Werde das Update noch abwarten und dann das Mietgerät wieder zurücksenden. Warum soll man ein 3/4 Jahr und länger für etwas Miete zahlen was noch immer nicht einwandfrei funktioniert???

Schade, schade, schade....

 

 

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 32 von 147
Hallo @Dennis R.,

danke für Ihre Kritik. Ich kann Ihnen mit Sicherheit sagen, dass es im 1. Quartal kommt. Dies heißt nicht automatisch März. Ich denke es wird hier viel behoben. Und einen kleinen Nebensatz zum EntertainTV mobil. Dies war nie dauerhaft kostenfrei, auch Ihnen wurde in der Bestätigung angekündigt bis wann.

Gruß
Sebastian S.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 33 von 147

@Sebastian S. schrieb:
 Und einen kleinen Nebensatz zum EntertainTV mobil. Dies war nie dauerhaft kostenfrei, auch Ihnen wurde in der Bestätigung angekündigt bis wann.

Gruß
Sebastian S.

Halle!

 

das Entertain TV mobil nicht auf Dauer kostenfrei war, weiß ich. Es war eher als Wink mit dem Zaunpfahl gedacht, das man einerseits den Kunden ein fehlerhaftes Produkt  monatlich voll bezahlen lässt, aber andererseits eine Vergünstigung genommen wird, die man den MR401 Besitzern ruhig hätte weiterhin zugestehen können. Das wäre eine Art Kompensation geweeen von der ich geredet habe. Wäre für den Konzern sicher auch weitaus günstiger als unzufriedene Kunden und Rückerstattungen bzw. Kündigungen. Aber lieber nimmt man erstmal noch mehr weg, als zu überlegen wie man die unzufriedenen Kunden etwas zufriedener machen kann....

 

 

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 34 von 147

@Dennis R. schrieb:

@Sebastian S. schrieb:
[...]Das Update wird auf jeden Fall noch im ersten Quartal kommen. Ich würde Sie bitten, bis dahin durchzuhalten, danke.

Gruß
Sebastian S.

Nun wird aus dem angekündigten Update im Februar schon ein Update im 1. Quartal?

Klingt so, das es nun doch mindestens noch 4 Wochen länger dauert, bis das Update erscheint?

(...)

 

 


Sollte ma jetzt nicht erst mal bis zum Ende des Februar warten, bis man so eine Satz schreibt!?

Der Februar ist doch im 1. Quartal!

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 35 von 147

@Ludwig II schrieb:

@Dennis R. schrieb:

@Sebastian S. schrieb:
[...]Das Update wird auf jeden Fall noch im ersten Quartal kommen. Ich würde Sie bitten, bis dahin durchzuhalten, danke.

Gruß
Sebastian S.

Nun wird aus dem angekündigten Update im Februar schon ein Update im 1. Quartal?

Klingt so, das es nun doch mindestens noch 4 Wochen länger dauert, bis das Update erscheint?

(...)

 

 


Sollte ma jetzt nicht erst mal bis zum Ende des Februar warten, bis man so eine Satz schreibt!?

Der Februar ist doch im 1. Quartal!


Wenn man hier seines Telekom bisher immer geschrieben hat, das die Probleme mit dem Februar-Update behoben werden und es nun plötzlich heißt „1. Quartal“ statt Februar, ist davon auszugehen. Oder warum sonst sollte man nicht mehr schreiben „Februar-Update“? Sehe da keinen anderen plausiblen Grund als eine Verschiebung in den März drin...