Antworten
Gelöst

MR 401: Nur noch Totalabbruch.keine Funktionen mehr

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 6 von 10

Inzwischenist ja mein Problem (vermutlich) gelöst, da mir ein sehr freundlicher Telekommitarbeiter versprach, mit einen neuen MR401 zuzusenden.
Ich möchte nur noch zur Geschwindigkeit des Routers W921V anmerken, dass er entgegen der Auflistung oben gemäß zwei Tests, die ich im Dezember 2018 und Februar 2019 durchführte auf einmal 82000 und einmal auf 80000 kam. Das sind m.E. die Werte, die auch ein neuerer Router nicht übertrifft (bei Vdsl100). (Der 9 Jahre alte Rputer scheint also besser zu sein, als die Telekom ihm zutraut, lächel).

3 Sterne Mitgestalter
3 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 7 von 10

@bernd.schafer.165  schrieb:

Inzwischenist ja mein Problem (vermutlich) gelöst, da mir ein sehr freundlicher Telekommitarbeiter versprach, mit einen neuen MR401 zuzusenden.
Ich möchte nur noch zur Geschwindigkeit des Routers W921V anmerken, dass er entgegen der Auflistung oben gemäß zwei Tests, die ich im Dezember 2018 und Februar 2019 durchführte auf einmal 82000 und einmal auf 80000 kam. Das sind m.E. die Werte, die auch ein neuerer Router nicht übertrifft (bei Vdsl100). (Der 9 Jahre alte Rputer scheint also besser zu sein, als die Telekom ihm zutraut, lächel).


Doch, wenn es die Leitungslänge hergibt. Verschwiegen

 

Bei Vollsync sind schon alleine 64,41 MBit für EntertainTV reserviert.

Aktuelles Ende der Mindestvertragslaufzeit: 21.01.21 | Eingang der Kündigung spätestens am: 21.12.20 Zwinkernd
3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 8 von 10

Danke. Ich bin halt nur Laie und bin froh, wenn alles klappt undMenschen mit mehr Kenntnissen bereit sind, mir auf die Sprünge zu helfen. Danke!

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 9 von 10

Der Mediareceiver 401 hat sich auch bei uns als miserabler Ersatz für den Vorgänger erwiesen. Habe schon das 2.Austauschgerät und schon wieder ständig Probleme.  Beim Einschalten aus dem Standby tut sich nichts, bevor nicht das Gerät umständlich vom Netz getrennt und mehrfach ein-/ausgeschaltet wird. 

Dabei ist er im Standby fast glühend heiß! Keine Ahnung was da vor sich geht. 

Das lasse ich mir als Ausreißer einmal gefallen, aber nun das 3. Gerät mit zigfachen fehlfunktionen? 

 

 

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 10 von 10
Hallo @bekarlchen,

haben Sie schon einmal den Stromsparmodus an Ihrem Media Receiver geändert? Wie dies funktioniert und welche Möglichkeiten es gibt, wird in der Bedienungsanleitung ab Seite 31 beschrieben. https://www.telekom.de/hilfe/downloads/bedienungsanleitung-media-receiver-401-typ-b.pdf

Wurde bereits der Austausch des dritten Gerätes veranlasst?

Ich freue mich auf weitere Infos.

Viele Grüße
Heike B.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.