• Community-Browser
        abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten

        AW: Mediareceiver 401 Kein Ton Toslink

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 5

        Hallo Zusammen, 

        ich brauche eure Hilfe beim Anschluss meiner Musikanlage an den Media Receiver 401 Typ B. 

        Ich habe über den Toslink Audio Ausgang am Receiver über diesen Konverter: https://www.amazon.de/dp/B00KNNSKV0/ref=cm_sw_r_cp_api_i_youACbTNB6K33 den Receiver mit meiner Anlage (Rot/Weiß Stecker) verbunden. Dann habe ich meine Receiver auf Dolby Ditgital gestellt. Und trotzdem kommt kein Ton auf der Musikanlage an. Der Ton an der Musikanlage ist natürlich aufgedreht. Woran kann das liegen, was mache ich falsch?

        Ansonsten ist mein Receiver nur über HDMI mit dem Fernseher verbunden. 

         

        (Bereits versucht habe ich, den Toslink beim Receiver rauszunehmen und stattdessen in den Fernseher zu stecken. Sodass der Fernseher mit der Anlage verbunden ist. Ging nicht. 

        Außerdem habe ich mal den roten und weißen Stecker in den Fernseher gesteckt, sodass der Fernseher mit der Anlage verbunden ist.  Bracht auch nichts. 

         

        Wäre euch sehr dankbar für die Hilfe!

        Danke und VG!

         

        4 ANTWORTEN
        Highlighted
        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 2 von 5

        @Franziska.Leicher :Der Adapter kann"nur" Stereo, das bei Deiner Anlage auch nur Sinn ergibt!

         

        Gruß Ulrich

        Meine Signatur: Der wichtigste Link für Speedport Nutzer/innen:
        http://speedport.ip/html/login/status.html?lang=de
        Achtung: Beim Speedport Pro gilt folgender Link http://speedport.ip/0.1/gui/status/

        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 3 von 5

        Wie von @UlrichZ schon ertwähnt, den Receiver auf Stereo einstellen.

        Dan prüfen:

        Die rote Power-LED am Adapter leuchtet?

        Zieh mal das Toslink-Kabel am Adapter ab und schaue, ob bei Draufsicht am Stecker das rot leuchtende Signal des  (eingeschalteten) Receiver zu sehen ist.

         

        Wenn dem so ist, wird wohl der Adapter defekt sein.

        Wer in seinen Netzwerk WLAN, Powerline oder Switche anschließen und MagentaTV nutzen will, findet hier Informationen:
        MagentaTV - meine Liste
        5 Sterne Mitglied
        5 Sterne Mitglied
        Beitrag: 4 von 5

        ich kenn ein ähliches phänomen vom MacBook/Laptop an einem Beamer mit HDMI

        sobald das eingesteckt ist, muss man aktiv sagen, die audioausgabe soll auf Analog ausgegeben werden. Ich mein änliche einstellungen gibt's auch in meinem Sat-Reciever (nicht telekom) da gibts auch einstellungssachen wie Bitstream oder PCM für den digitalausgang usw... schonmal da bei dir versucht?

         

        also mal ohne HDMI, mal einstellungen etc geprüft...

         

        und ja Toslink am Fernseher heist nicht unbedingt das das ein Ausgang ist... kann auch nur ein Eingang sein

        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 5 von 5

        @MichaelP.: Zu Deiner Info: Die aktuellen Media Receiver haben einen zusätzlichen digitalen Audioausgang, der auch nicht nicht extra aktiviert werden muss. Der genannte D/A-Konverter unterstützt nur lineares PCM also Stereo, das ergibt ja auch bei einem analogen Zweikanalausgang auch Sinn.

        Wie hier schon geschrieben, ist die Lösung, im MR das Ausfiosignal auf Stereo umzuschalten.

         

        Gruß Ulrich

        Meine Signatur: Der wichtigste Link für Speedport Nutzer/innen:
        http://speedport.ip/html/login/status.html?lang=de
        Achtung: Beim Speedport Pro gilt folgender Link http://speedport.ip/0.1/gui/status/