Antworten

Nat-Öfnen PPPPPCCCCC

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 5

Hallo, die Lösung für das Nat öffnen beim Speedport W724V ist vllt gut für die PS3 ich möchte jedoch den NAT offen auf dem PC haben( CoD- MW2 ). So siehts bei mir aus. der Nat its Strickt. Hatte vorher Vodafon da war alles super einfach 1 haken setzen fertig... warum macht ihr alles nur kompliziert... 

4 ANTWORTEN 4
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 5

Kompliziert ist das alles nicht.

Grund: Es ist gar nicht notwenig Ports freizuschalten.

 

Eine pauschalte Freischaltung ist und bleibt viel zu gefährlich.

Daher gibt es diese Funktion im Speedport der Telekom nicht.

Das durchschnittliche Netzwerk hat auch PC/Laptops im Netz und diese würden dann für jeden offen stehen, wenn der NAT abgeschaltet ist.

 

Welcher NAT Typ wird in der PlayStation denn angezeigt?

Typ 2? Dann ist alles in Ordnung.

 

Einzig Typ3 macht Probleme

http://manuals.playstation.net/document/de/ps3/current/settings/connecttest.html

 

 

Offtopic:

1 .Bitte die Suche benutzen. Es gibt 100 Themen zum Thema Portfreifagabe und Playstation.

2. Dein Titel ist Mist. "PPPPPCCCCC" sagt mir, dass du keinerlei Ahnung hast was ein NAT macht und wofür er da ist. Da verliert man direkt die Lust eine Antwort zu schreiben oder über was zu diskutieren.

Etwas professioneller Auftreten.

 

 

Wie heißt es doch so schön: "Professionelles Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit" ist das A und O.

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 5

@Kugic. schrieb:

Kompliziert ist das alles nicht.

Grund: Es ist gar nicht notwenig Ports freizuschalten.

 

Eine pauschalte Freischaltung ist und bleibt viel zu gefährlich.

Daher gibt es diese Funktion im Speedport der Telekom nicht.

Das durchschnittliche Netzwerk hat auch PC/Laptops im Netz und diese würden dann für jeden offen stehen, wenn der NAT abgeschaltet ist.

 

Welcher NAT Typ wird in der PlayStation denn angezeigt?

Typ 2? Dann ist alles in Ordnung.

 

Einzig Typ3 macht Probleme

http://manuals.playstation.net/document/de/ps3/current/settings/connecttest.html

 

 

Offtopic:

1 .Bitte die Suche benutzen. Es gibt 100 Themen zum Thema Portfreifagabe und Playstation.

2. Dein Titel ist Mist. "PPPPPCCCCC" sagt mir, dass du keinerlei Ahnung hast was ein NAT macht und wofür er da ist. Da verliert man direkt die Lust eine Antwort zu schreiben oder über was zu diskutieren.

Etwas professioneller Auftreten.

 

 

Wie heißt es doch so schön: "Professionelles Auftreten, bei völliger Ahnungslosigkeit" ist das A und O.


Du Kugic lern erstmal lesen! Ich habe geschrieben ich Suche die Lösung für den PC! Setz mal deine Brille auf und lern mal lesen bevor du mit Beleidigungen um dich wirfst! Und es ist scheiß egal wofür er da ist, wenn man MW2 hosten will spiel das keine Rolle und darum soles in diesem Thread gehen. Ich wurde bei Öffenen NAT-Typ nie gehackt ect. als ich Vodafon hatte. Du bist es wohl der eigentlich es nicht Wert ist das darauf anworten tut.

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 5

@MitchRissi schrieb:
Du Kugic lern erstmal lesen! Ich habe geschrieben ich Suche die Lösung für den PC! Setz mal deine Brille auf und lern mal lesen bevor du mit Beleidigungen um dich wirfst!

Du darfst Dich auch gerne etwas zurückhalten...

So etwas wie "NAT Typ offen" gibt es gar nicht, das ist eine Erfindung der Konsolenhersteller.

Was möchtest Du den nun genau machen?  Meine Glaskugel sagt mir, Du möchtest ein Spiel als Server hosten. Dann solltest Du in Betracht ziehen, die in Frage kommenden Ports und Protokolle an Deinen Rechner weiterzuleiten. Sollte meine Glaskugel zu trübe sein und Du möchtest nur an einem Spiel teilnehmen, schliesse ich mich meinem Vorredner an.

Also wo ganz genau liegt jetzt Dein Problem?

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 5

Also: hiermeine Antwort, wenn auch ein wenig verspätet.

 

Ich hatte(nehme ich an) das selbe problem wie du in MW2 (PC).

 

Wie dein Bild zeigt hast du alles richtig gemacht und die Ports werden auf deinen PC weitergeleitet, AUCH WENN MW2 das nicht richtig erkennt, da der Router Loopback verbietet.

 

Soweit ich das verstanden habe/vermute lässt der Router keine anfragen aus deinem Netzwerk zu, die von aussen darauf zugreifen wollen,aber genau das macht MW2 wenn es überprüft, ob deine Ports offen sind und du Host werden darfst.

 

Daher meine Formel zum Glück:

1. Microsoft loopback adapter installieren
2. Ihn nach Installaion mit ip des Routers und 255:255:255:0 konfigurieren
 
Tipp: Google ist dein Freund :D
 
Natürlich müssen mw2 Ports im Router trotzdem freigegeben werden
 
-enjoy :D

 

Alle Angaben sind wie immer ohne Gewähr, da ich auch nur ein armer Gamer bin, der quasi keine Ahnung hat.