Antworten

Nur Probleme mit dem WLAN. Speedport smart. Ständige abbrüche und wenn dann ein Gerät zusätzlich über Lan angeschlossen wird ist richtig schluss

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 11 von 18

Hallo @wagnersonja2,

 

als erstes: Das Du Dich mit dem ganzen technischen Kram nicht auskennst ist keine Schande!

Wir haben in diesem Zuge überhaupt noch nicht geklärt, ob das Problem in Deinem Netzwerk liegt oder bei der Telekom. Im ersten Falle wäre eine Kündigung wohl sinnfrei. Im zweiten Falle wäre eine Alternative vonnöten. Vermeintliche Alternativen wie z.B. 1&1 liefern oft auch bloss über eine Telekom-Leitung mit gemieteter elekom-Technik.

Die Techniker, welche schon da waren haben mit hoher Wahrscheinlichkeit nur den Anschluss bis zum Router geprüft. Alles danach kostet definitiv Geld und bedarf einer separaten beauftragung.

 

Was spuckt denn das "Routerlog" aus? Zu finden auf http://speedport.ip unter Ereignisprotokoll. Du kannst es hier reinstellen aber mach bitte IP-Adressen und Telefonnummern unkenntlich.

 

Falls das @Telekom-hilft-Team sich hier meldet: Du kannst im Profil Deine Kundennummer/ Rückrufnummer hinterlegen -- Klick. Diese Daten sind nur für das Team sichtbar.

Eventuell besteht bei denen die Möglichkeit mal per Ferndiagnose zu prüfen ob es Verbindungsabbrüche im DSL-Signal gibt.

 

Sollte das sich nicht bestätigen hast Du -wie ich ohnehin vermute- ein Problem in Deinem internen Netzwerk. Da sollte eventuell mal ein Dienstleister dann draufschauen.

 

Wenn das WLAN nicht mehr funktioniert: Zockt Dein Sprössling weiter oder kommen von da auch Klagen?

 

--
Man muß nicht meiner Meinung sein - das gilt umgekehrt aber auch.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 12 von 18

Mach ich. Ich schau gleich mal nach.. Nein der Playstation Zocker hat kein Problem.  

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 13 von 18

Finde weder Ereignisprotokoll noch Routerlog. . Ich will einfach nicht mehr.. drecks Technikmüll.. 

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 14 von 18

Kennst Du jmd der sich grundlegend mit Kommunikationstechnik auskennt?

Wäre der Playstationzocker eine Hilfe?

 

--
Man muß nicht meiner Meinung sein - das gilt umgekehrt aber auch.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 15 von 18

Du schriebst, Techniker waren schon da. Doch bestimmt nur die Telekomaußendienstler. Glaube mir doch einfach mal und verlange die Spezialisten. Die haben durch ihre Technik ganz andere Möglichkeiten. Ein Anbieterwechsel bringt Dir gar nichts, bleibt ja die gleiche Leitung. Ich wette mit Dir, dass es ein Defekt in der Nähe ist, wie ich es bereits beschrieben habe.