Antworten
Gelöst

Reicht der Speedport Smart 2 für Super Vectoring?

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 28

Hallo, 

hab mir erst vor ein paar Wochen den Speedport Smart 2 geholt, jetzt lese ich, dass ich zur Nutzung der 250 MBits den Speedport Smart 3 benötigte.

Ist das korrekt, oder ist mein jetztiger Router für das Super Vectoring geeignet?

 

Gruß

Phil

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Community Guide
Community Guide
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 28
Modem : ja
ADSL
ADSL2+
VDSL2 (+ Vectoring, Supervectoring)

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

27 ANTWORTEN 27
Community Guide
Community Guide
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 28
Modem : ja
ADSL
ADSL2+
VDSL2 (+ Vectoring, Supervectoring)

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 28

@Philipp71  schrieb:

hab mir erst vor ein paar Wochen den Speedport Smart 2 geholt, jetzt lese ich,

dass ich zur Nutzung der 250 MBits den Speedport Smart 3 benötigte.

Ist das korrekt, oder ist mein jetztiger Router für das Super Vectoring geeignet?


Die Speedports  W925V, Smart 2, Smart 3, Pro  können Supervectoring.

https://de.wikipedia.org/wiki/Speedport

 

--
Mit freundlichen Grüßen
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 28

@Philipp71

ich habe mir ganz bewusst den Speedport Smart 2 besorgt (statt dem Smart 3) für den Einsatz am Supervectoring. Da mir der Hersteller lieber ist. Da der Smart 2 schon Sachen kann, welche der Smart 3 erst noch lernen muss.

Gruß Sherlocka

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 5 von 28

@maglitekleine ergänzung:

  • folgende Router unterstützen Super Vectoring: Speedport W925V, Speedport Smart 2, Speedport Smart 3, Speedport Pro, FritzBox 7590 und Digitalisierungsbox Basic

Gruß Andi

I mag koa Bastler im Leitungsnetz!
Servus Andi
"Ich bin Mitarbeiter der Telekom aber kein Teamie, daher kann ich keine Daten einsehen die im Profil hinterlegt sind!"