• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten

        Router tagsüber/nachts ausschalten - Telefon anlassen

        Starter
        Beitrag: 1 von 5
        Abend zusammen,

        ich möchte gerne, um Strom zu sparen, mein Speedport W920V ausschalten. Hab aber hierzu 3 Fragen:

        - Kann man dies automatisch steuern? Sprich um xx Uhr einschalten und um xx Uhr ausschalten? Oder immer vom Strom trennen?
        - Wenn der Router aus ist, geht mein Sinus 501 inkl. AB noch und muss der MediaReceiver neu eingestellt werden (Sendersuchlauf)
        - Muss dann jedes mal neu WLAN Passwort etc eingestellt werden?

        Danke
        4 ANTWORTEN 4
        Highlighted
        4 Sterne Mitglied
        4 Sterne Mitglied
        Beitrag: 2 von 5
        Hallo hollar,


        - Kann man dies automatisch steuern? Sprich um xx Uhr einschalten und um xx Uhr ausschalten?

        am, oder im Speedport lässt sich das leider nicht einstellen.
        Zu realisieren wäre das dann über eine Zeitschaltuhr, die dann aber, logischer Weise, auch wieder Strom verbraucht.


        - Wenn der Router aus ist, geht mein Sinus 501 inkl. AB noch und muss der MediaReceiver neu eingestellt werden (Sendersuchlauf)

        Telefon und AB, sofern über den Speedport betrieben, funktionieren, meines Wissens, dann auch nicht mehr.
        Steckt das Telefon jedoch direkt im Splitter, sollte der Betrieb möglich sein.

        Zum Mediareceiver kann ich nichts beitragen, ...kein Entertain= kein Mediareceiver Traurig

        - Muss dann jedes mal neu WLAN Passwort etc eingestellt werden?

        nein, alle Einstellungen bleiben bei der Trennung vom Stromnetz erhalten.

        Der Speedport braucht nach dem Wiedereinschalten nur ein paar Augenblicke um sich wieder zu synchronisieren.
        Gruß Sanibel
        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 3 von 5
        und muss der MediaReceiver neu eingestellt werden (Sendersuchlauf)
        Nein, allerdings sparst Du viel mehr Strom, wenn Du den Media Receiver komplett abschaltest. Der 920 protokolliert während Deiner Abwesenheit eingehende Telefonate und zeichnet sie evtl. auch auf (AB), er tut also etwas Sinnvolles im Gegensatz zum Media Receiver im Standby.

        Deine anderen Fragen hat sanibel schon beantwortet.

        Gruß Ulrich

        Meine Signatur: Der wichtigste Link für Speedport Nutzer/innen:
        http://speedport.ip/html/login/status.html
        Achtung: Beim Speedport Pro gilt folgender Link http://speedport.ip/0.1/gui/status/

        Starter
        Beitrag: 4 von 5

        und muss der MediaReceiver neu eingestellt werden (Sendersuchlauf)
        Nein, allerdings sparst Du viel mehr Strom, wenn Du den Media Receiver komplett abschaltest. Der 920 protokolliert während Deiner Abwesenheit eingehende Telefonate und zeichnet sie evtl. auch auf (AB), er tut also etwas Sinnvolles im Gegensatz zum Media Receiver im Standby.

        Deine anderen Fragen hat sanibel schon beantwortet.

        Gruß Ulrich

        Ok überzeugt.

        Beim MR hab ich immer nur das Problem, wenn dieser komplett ausgeschalten wird, benötigt dieser extrem lange bis er wieder startet und meine ganzen persönlichen EInstellungen sind weg.
        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 5 von 5
        Beim MR hab ich immer nur das Problem, wenn dieser komplett ausgeschalten wird, benötigt dieser extrem lange bis er wieder startet und meine ganzen persönlichen EInstellungen sind weg.
        Mehr als drei Minuten sollte das starten nicht dauern. Deine Einstellungen dürfen nicht weg sein! Da scheint etwas defekt zu sein, evtl. ist die Backup-Batterie leer?

        Gruß Ulrich

        Meine Signatur: Der wichtigste Link für Speedport Nutzer/innen:
        http://speedport.ip/html/login/status.html
        Achtung: Beim Speedport Pro gilt folgender Link http://speedport.ip/0.1/gui/status/